Kreisoberliga Luftgewehr: Nach sechs Wettkämpfen führen die Luftgewehrschützen des SV Herrenzimmern I mit 23:7 Einzelpunkten und 12:0 Mannschaftspunkten vor der SGes Oberndorf I (21:9/8:4) und der SGi Rottweil I (21:10/8:4). 4. SSV Bösingen IV (16:14/8:4); 5. SGes Schramberg II (18:12/6:6); 6. SGes Schramberg IV (14:16/6:6); 7. SV Waldmössingen I /5:25/0:12); 8. SV Herrenzimmern II (2:28/0:12).

 

Kreisliga Luftpistole: Nach dem fünften Wettkampf führen die Luftpistolenschützen der SSG Aichhalden I mit gesamt 7041 Ringen vor der SGes Oberndorf I (6889) und dem SV Lauterbach I (6855). 4. SV Lauterbach II (6762); 5. SV Trichtingen II (6699); 6. SV Waldmössingen II (6669); 7. SV Villingendorf I (6658); 8. SSV Aistaig I (6591); 9. SV Herrenzimmern I (6498); 10. SV Waldmössingen OS (6353); 11. SGes Oberndorf II (6249); 12. SV Boll I (5862). Einzelwertung: 1. Anett Dräger, SGes Oberndorf I (1848); 2. Günter Rall, SSG Aichhalden I (1807); 3. Stefan Broghammer, SSG Aichhalden I (1786); 4. Peter Brunner, SV Lauterbach II (1764); 5. Martin Bantle, SV Herrenzimmern I (1756); 6. Ingo Jauch, SV Lauterbach I (1746); 7. Karl-Heinz Motz, SV Lauterbach I (1741); 8. Jörg Burger, SSV Aistaig I (1733); 9. Tobias Brunner, SV Lauterbach II (1730); 10. Sandra Melchinger, SGes Oberndorf I (1718).