-1.1 C
Rottweil
Donnerstag, 2. April 2020
Mehr

    90 Teams auf dem Klippeneck

    51. Segelflugwettbewerb

    Auf dem Segelfluggelände Klippeneck veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft der Fliegergruppen vom 26. Juli bis 3. August den 51. Klippeneck-Segelflugwettbewerb. Eine Woche lang werden wieder täglich fast 90 Teams aus Belgien, Deutschland und der Schweiz mit ihren Segelflugzeugen zu hunderte Kilometer langen Streckenflügen über Süddeutschland starten. Geflogen wird in diesem Jahr in den FAI-Wettbewerbsklassen Club, 15-Meter, 18-Meter, Doppelsitzer und Offene. Die FAI ist die Fédération Aéronautique Internationale, der Weltluftsportverband. Neben dem sportlichen Teil und den täglichen Starts und Landungen der Teilnehmer wird auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Alle Informationen sind auch auf der Wettbewerbshomepage zu finden: www.klippeneck-wb.de. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Mehr auf NRWZ.de