8.2 C
Landkreis Rottweil
Dienstag, 25. Februar 2020

Anselm Pfaff und Francisc Pasc holen die Jugend-Vereinspokale

Getrennt in zwei Altersklassen spielten die Jugendlichen und Schüler des Tischtennisclubs Sulgen um den Vereinspokal 2017. Bei guter Beteiligung in der U18-Klasse (4 Teilnehmer) gewann Favorit Anselm Pfaff alle Spiele. Sein Hauptkonkurrent Jonas Öhler konnte nicht mitspielen. Mit einer Niederlage holte Leon Kohr den Vizemeistertitel. Dritter wurde Pascal Herzog vor Elias Ginter.

Diese vier Tischetnnisspieler gingen beim Vereinspokal der Jugendlichen an den Start.

In der der U15-Klasse mit ebenfalls vier Teilnehmern gab es folgende Ergebnisse: 1. Francisc Pasc jun. (3:0), 2. Johannes Kopp (2:1), 3. Fabian Pasc (1:2), 4. Felix Kohr (0:3). Jugendleiter Igor Deiwald kann stolz sein auf seine hoffnungsvollen Nachwuchstalente und freut sich auch auf neue Interessenten, die am Dienstagabend ab 18 Uhr in der Turn- und Festhalle Sulgen zum Schnuppertraining kommen wollen.

 

Mehr auf NRWZ.de