Kreis­ober­li­ga Luft­ge­wehr: SGes Schram­berg IV – SGi Rott­weil I 1:4. Die Schram­ber­ger Luft­ge­wehr­mann­schaft traf auf der Rott­wei­ler Anla­ge auf eine bären­star­ke Rott­wei­ler Mann­schaft, die Best­leis­tun­gen abru­fen konn­te.

Auf Posi­ti­on eins muss­te sich Tobi­as Rosen­fel­der mit 365:385 Rin­gen dem tages­bes­ten Schüt­zen Mar­cel Mai­er geschla­gen geben. Auf Posi­ti­on zwei hat­te auch Kim Lör­cher mit 350:378 Rin­gen kei­ne Chan­ce gegen Fabi­an Mai­er. Tho­mas Lör­cher ver­gab den Punkt denk­bar knapp mit 349:350 Rin­gen an Jani­na Aust. Lisa Lör­cher hat­te als ein­zi­ge Schram­ber­ge­rin das Glück auf ihrer Sei­te und hol­te den Punkt mit 357:356 Rin­gen von Luis Öster­le. Mit 343:370 Rin­gen ver­lor Uli King den Punkt an Armin Moser.