8.4 C
Rottweil
Montag, 24. Februar 2020

Braun-Tor entscheidet das Bezirks-Derby

Fußball-Landesligist SV Zimmern hat gestern Abend im Flutlichtspiel das Bezirks-Derby gegen den VfL Mühlheim gewonnen. Christian Braun, der Torjäger vom Dienst, hat seiner Mannschaft den vierten Sieg im siebten Spiel der Saison gesichert: Mit einem Heber aus etwa zwölf Metern überwand er kurz vor der Pause den Gästetorhüter Markus Gerstner. Insgesamt war es kein besonders schönes Spiel auf dem Kunstrasen, aber spannend blieb es doch. Die Gäste von der Donau bleiben somit im Abstiegskampf, der SV Zimmern im oberen Tabellendrittel.

 

Vorheriger ArtikelHaushaltsloch gestopft
Nächster ArtikelDornhan: 67-Jähriger stirbt

Mehr auf NRWZ.de