Christian Kniep rettet den Sieg

Sportschießen

Bezirksoberliga Großkaliberpistole: SGi Rottweil I – SV Aixheim 1090:1068. Die Rottweiler Großkaliberpistolenschützen haben dank des tagesbesten Schützen Christian Kniep den Wettkampf gegen die Aixheimer Kameraden gewonnen. Er erzielte 380 Ringe. Mit in die Wertung kamen Bernhard Wendland (360) und Daniel Kreutle (350). Nicht gewertet wurden Rudolf Bippus (300), Jürgen Süßenberger (193) und Lothar Zeiss (159). Für Aixheim trafen Alexander Ped (364), Heinz Koch (353) und Mathias Efinger (351). Nicht gewertet wurden Dirk Steger (351), Klaus Häsler (321) und Viktor Foll (296).

 

Bezirksliga KK 3×10: SGi Rottweil – SV Mühlen 805:806. Mit nur einem Ring weniger unterlagen die Kleinkaliberschützen der Schützengilde Rottweil auf heimischer Anlage gegen die Kameradinnen aus Mühlen. In die Wertung kamen Helmut Digeser (274); Hubert Schneider (272) und Armin Moser (259). Günter Schlotter (252) wurde nicht gewertet. Für Mühlen trafen Anja Strobel (277), Petra Keßler (266) und Susanne Eckert (263).

 

-->

Mehr auf NRWZ.de