5.5 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Sport Der Jüngs­te holt Platz zwei

Der Jüngste holt Platz zwei

Bogen­schie­ßen bei der Schüt­zen­gil­de Rott­weil

-

Weih­nachts­schie­ßen: Dass Bogen­schie­ßen nicht ganz ein­fach ist, aber unheim­lich Spaß macht, erfuh­ren eini­ge Schüt­zen der Rott­wei­ler Gil­de beim Weih­nachts­schie­ßen der Lai­en. Mit 32 Tref­fern hat Sport­lei­ter Dani­el Guar­r­a­ci mit Abstand gewon­nen. Als abso­lut ech­ter Laie, da kein Mit­glied der Gil­de, bewies der jüngs­te Teil­neh­mer, Mar­co Jentsch, sei­ne Treff­si­cher­heit und hol­te sich für sei­nen zwei­ten Platz einen Geschenk­korb ab. Wei­te­re Plat­zie­run­gen gin­gen an Bernd Kol­berg, Hubert Schnei­der, Karin Kol­berg und Lothar und Ingrid Zeiss. Den König ermit­tel­ten die Lai­en auf der Adler­schei­be. Das Ergeb­nis wird aller­dings erst am kom­men­den Sams­tag bei der Pro­kla­ma­ti­on aller Köni­ge bekannt gege­ben.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bit­te geben Sie Ihren Kom­men­tar ein!
Bit­te geben Sie hier Ihren Namen ein

- Adver­tis­ment -