2.3 C
Rottweil
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Start Sport Ehrun­gen beim SVS

Ehrungen beim SVS

-

SCHRAMBERG (pm) – Im Rah­men des dies­jäh­ri­gen Run­den­ab­schlus­ses begrüß­te der SVS wie­der vie­le Gäs­te, Fans und Spon­so­ren. Bei die­ser Gele­gen­heit nahm der Vor­sit­zen­de Tobi­as Mau­rer zusam­men mit sei­nen Vor­stands­kol­le­gen Georg Haas und Özi Erdo­gan beson­de­re Ehrun­gen von sechs Spie­le­rin­nen aus der SVS-Damen­­­man­n­­schaft und einem Spie­ler aus der Her­ren­mann­schaft vor, heißt es in einem Bericht des Ver­eins.

Für mehr als 200 Spiel­ein­sät­ze wur­den die Spie­le­rin­nen Jes­sy Exner und Clau­dia Seckin­ger aus­ge­zeich­net. Bei­de Spie­le­rin­nen sind ein wesent­li­cher und sehr wich­ti­ger Bestand­teil der erfolg­rei­chen Damen­mann­schaft und seit vie­len Jah­ren im Ver­ein enga­giert. Des Wei­te­ren wur­den für mehr als 100 Spiel­ein­sät­ze Celi­na Kopp, Lisa Haas, Katha­ri­na Kuk und Nadi­ne Rau­ber aus­ge­zeich­net.

Bei den Her­ren wur­de Max Schmidt für über 200 Spiel­ein­sät­ze geehrt. Nach­dem er vie­le Jah­re als Stür­mer auf Tore­jagd ging, zeich­net er sich in der lau­fen­den Sai­son als star­ker Tor­hü­ter der ers­ten Mann­schaft aus, wodurch er sich zu einer tra­gen­den Säu­le ent­wi­ckelt hat.

Neben den Urkun­den wur­den den Geehr­ten von Ver­eins­sei­te aus noch Ver­zehr­gut­schei­ne sowie diver­se Fanu­ten­si­li­en über­reicht.

 

- Adver­tis­ment -