Erfolgreiche Schützen gefeiert

Schützengesellschaft 1560 Schramberg

Oberschützenmeister Dr. Markus Kuhner (links) mit der erfolgreichen Mannschaft. Foto: pm

Mit einem klei­nen Sekt­emp­fang fei­er­te die Schüt­zen­ge­sell­schaft 1560 ihre 2. Deut­schen Meis­ter mit der Mann­schaft Bert­hold Dold, Hubert Dold und Gün­ter Meyle.

Außer­dem fei­er­te man den her­vor­ra­gen­den 3. Platz Ein­zeln von Bert­hold Dold. Wie Ober­schüt­zen­meis­ter Dr. Mar­kus Kuh­ner beton­te, war die­se Vize­meis­ter­schaft das zwei­te High­light im Jahr 2018 nach der Ein­wei­hung der neu­en Luft­ge­wehr­hal­le.

Die Schram­ber­ger Mann­schaft fuhr mit eini­gen Erfolgs­aus­sich­ten zur Deut­schen Meis­ter­schaft nach Han­no­ver. Bei der Qua­li­fi­ka­ti­on zur DM konn­te die 1. Mann­schaft KK Auf­la­ge mit zwei Würt­tem­ber­gi­schen Lan­des­meis­ter-Titeln mit neu­em Lan­des­re­kord auf­war­ten.

Bert­hold Dold star­te­te mor­gens um 8 Uhr als ers­ter und konn­te mit sehr guten 314,9 Rin­gen ein super Ergeb­nis vor­wei­sen. Damit war ihm der 3. Platz bei den Senio­ren 3 in der Ein­zel­wer­tung sicher.

Gün­ter  Meyle war als 2. am Start und erreich­te sehr gute 313,7 Rin­ge, die zum 6. Platz in der Ein­zel­wer­tung Senio­ren 4 reich­te. Als letz­ter Schüt­ze ging Hubert Dold an den Start und konn­te mit einer kon­stan­ten Leis­tung von 312,4 Rin­gen den 2. Platz sichern.

In der Dis­zi­plin 100 Meter Auf­la­ge konn­ten sich die Schram­ber­ger als ein­zi­ge Würt­tem­ber­gi­sche Mann­schaft qua­li­fi­zie­ren und wur­den  mit einer guten, geschlos­se­nen Mann­schafts-Leis­tung  sechs­ter. In der Ein­zel­wer­tung erreich­te Gün­ter Meyle einen  6. und Hubert Dold einen 14. Platz. Eben­falls einen 14. Platz erziel­te Bert­hold Dold bei den Senio­ren  drei.

Mit 1000 Teil­neh­mern und 2000 Starts über vier Tage waren die­se  Deut­schen Meis­ter­schaf­ten in Han­no­ver ein Groß­ereig­nis, das beson­ders in Nord-Deutsch­land Beach­tung fin­det.

Kuh­ner gra­tu­lier­te auch Egolf Walz zu sei­nem 1. Platz bei den Lan­des­meis­ter­schaf­ten mit neu­em Lan­des­re­kord in der Dis­zi­plin Zim­mer­stut­zen.

Die erfolg­rei­che Auf­la­ge-Mann­schaft geht in 14 Tagen mit dem Luft­ge­wehr bei den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten in Dort­mund  noch­mals an den Start und hofft auf eine wei­te­re gute Pla­zie­rung.