7.4 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Sport Erfolg­rei­cher Leis­tungs­ver­gleich gegen gro­ße Ver­ei­ne

Erfolgreicher Leistungsvergleich gegen große Vereine

E‑Jugend des FV 08 Rott­weil

-

Der U11-Nach­­­wuchs des FV 08 Rott­weil beleg­te beim Tur­nier in Böb­lin­gen den zwei­ten Platz hin­ter dem VfB Stutt­gart und ließ den SSV Reut­lin­gen hin­ter sich.

 

Bei einem sehr gut besetz­ten Leis­­tungs­­­ver­­gleichs-Tur­­nier in Böb­lin­gen hat sich die E‑Jugend des FV08 Rott­weil gegen gro­ße würt­tem­ber­gi­sche Ver­ei­ne behaup­tet. Gespielt wur­de ein Klein­tur­nier mit Vor- und Rück­run­de und jeweils 15 Minu­ten Spiel­dau­er, bei der die U11 eine tol­le Mann­schafts­leis­tung bot.

 

In der Hin­run­de spiel­ten die Junio­ren 1:1 unent­schie­den gegen den SSV Reut­lin­gen, gewan­nen 1:0 gegen den SV Böb­lin­gen und muss­ten sich nur knapp mit 2:3 gegen den VfB Stutt­gart geschla­gen geben. In der Rück­run­de gewann die U11 1:0 gegen Reut­lin­gen, ver­lor die Revan­che gegen Böb­lin­gen mit 0:1 und muss­te gegen den VfB Stutt­gart eine 1:4‑Niederlage ein­ste­cken.

 

Am Ende stand der zwei­te Platz zu Buche, den man sich mit Böb­lin­gen teil­te. Außer­dem wur­de die Mann­schaft um die bei­den Trai­ner Albert Sei­fer­ling und Meh­met Demir vom VfB Stutt­gart zu wei­te­ren Ver­glei­chen ein­ge­la­den – ein klei­ner Rit­ter­schlag für die FV08-Jugend, die in ihrer Meis­ter­schafts­run­de der Qua­li­staf­fel sou­ve­rän und mit einer gro­ßen Tor­dif­fe­renz die Tabel­le anführt. Zuletzt gewann die U11 gegen den SV Zim­mern mit 10:0, als nächs­tes tre­ten die Junio­ren am 9. Okto­ber bei der SGM Schli­chem an.

 

- Adver­tis­ment -