- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
21.4 C
Rottweil
Donnerstag, 13. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Erste Punkte für HSG Rottweil 1?

    Handball-Vorschau

    Auswärtsspiele stehen für die Mannschaften der HSG Rottweil an. Das Landesliga-Team muss neckarabwärts nach Esslingen, die zweite Männer- und die erste Damenmannschaft fahren neckaraufwärts nach Schwenningen.

    Landesliga Männer

    - Anzeige -

    TEAM Esslingen – HSG Rottweil (Sonntag, 17 Uhr, Schelztor-Sporthalle). Die Rottweiler stehen mit zwei Niederlagen in zwei Spielen auf dem letzten Tabellenplatz. Nun sollten sie beim bislang ebenfalls sieglosen Vorletzten die ersten Saisonpunkte holen.

    Bezirksliga Männer

    TG Schwenningen – HSG Rottweil 2 (Sonntag, 17 Uhr, Deutenberghalle 1). Nach der Auswärtsniederlage am letzten Wochenende ist für die Schwenninger in eigener Halle Wiedergutmachung angesagt. Doch die Rottweiler starteten gut in die Saison, und sie wollen ihre Tabellenführung verteidigen. Die bisherigen Ergebnisse sprechen auf jeden Fall für einen Erfolg der Gäste.

    HSG Neckartal – HK Ostdorf/Geislingen (Samstag, 19.30 Uhr, Stadionhalle Sulz), TV Streichen – TV Spaichingen (Samstag, 20 Uhr, Realschulhalle Balingen), TG Schömberg – HSG Hossingen-Meßstetten (Samstag, 20 Uhr, Sporthalle), HWB Winterlingen-Bitz – TV Aixheim 2 (Sonntag, 17 Uhr, Sporthalle Bitz).

    Männer Kreisliga A

    Rottweil kam gleich zu einem klaren Erfolg und reist daher auch mit leichten Vorteilen zum Aufsteiger TG Schwenningen 2. Die Begegnungen im Einzelnen: HSG Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen – TSV Stetten a.k.M. (Samstag, 18.15 Uhr, Mühlau-Halle Tuttlingen), TG Schwenningen 2 – HSG Rottweil 3 (Sonntag, 13 Uhr, Deutenberghalle 1).

    Männer Kreisliga B

    Einen Heimvorteil muss man der dritten Mannschaft der HSG Albstadt gegen Rottweil 4 einräumen. Die Begegnungen im Einzelnen: HSG Albstadt 3 – HSG Rottweil 4 (Samstag, 13 Uhr, Mazmannhalle Ebingen), VfH Schwenningen 2 – HSG Rietheim-Weilheim 3 (Samstag, 16.30 Uhr, Deutenberghalle 1), TV Streichen 2 – TV Spaichingen 2 (Samstag, 18 Uhr, Realschulhalle Balingen).

    - Anzeige -

    Bezirksliga Frauen

    HSG Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen 2 – HSG Rottweil (Samstag, 20 Uhr, Mühlau-Halle Tuttlingen). Die HSG Rottweil muss an diesem Wochenende zwei Mal ran. Die Gastgeberinnen kassierten im ersten Spiel eine knappe Heimniederlage und wollen sich nun rehabilitieren. Rottweil startete jedoch mit einem souveränen Auswärtssieg und geht daher mit Vorteilen in diese Partie.

    TG Schwenningen – HSG Rottweil (Sonntag, 15 Uhr, Deutenberghalle 1). Die Schwenningerinnen wollen ihre Auftaktniederlage vergessen machen und sich in eigener Halle rehabilitieren. Doch die Rottweilerinnen überzeugten zum Saisonauftakt und streben mit einem Erfolg die Tabellenspitze an. Man muss den Gästen daher auch die größeren Erfolgsaussichten einräumen.

    TV Onstmettingen – TV Spaichingen (Samstag, 19 Uhr, Raichberghalle).

    Bezirksklasse Frauen

    HSG Neckartal – HSG Rottweil 2 (Samstag, 17.30 Uhr, Stadionhalle Sulz). Bezirksliga-Asteiger HSG Neckartal hat sich den sofortigen Wiederaufstieg zum Ziel gesetzt und geht daher hoch motiviert in das erste Saisonspiel. Die Gäste haben bereits zwei Spiele hinter sich und ein ausgeglichenes Punktekonto. Sie sollten auf keinen Fall unterschätzt werden, doch der Heimvorteil spricht für die HSG Neckartal.

    TG Schömberg 2 – HSG Rietheim-Weilheim (Samstag, 16 Uhr, Sporthalle).

    Frauen Kreisliga A

    Frittlingen-Neufra startete mit einem Sieg in die Saison und reist mit Vorteilen zum VfH Schwenningen. Die Reservemannschaften der HSG Neckartal und der SG Dunningen/Schramberg streben den ersten Saisonsieg an. Dabei ist jedoch kein Favorit zu erkennen. Die Begegnungen im Einzelnen: VfH Schwenningen – HSG Frittlingen-Neufra (Samstag, 20 Uhr, Deutenberghalle 1), HSG Neckartal 2 – SG Schramberg/Dunningen (Sonntag, 17 Uhr, Stadionhalle Sulz).

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend