NRWZ.de, 10. Juli 2022, Autor/Quelle: Pressemitteilung (pm)

Finn Ruf holt als erster Jugendlicher den Titel

9. Rottweiler Kegel-Sprint-Cup nach zwei Jahren Pause

26 Teilnehmer konnte der Veranstalter ESV Rottweil zu seinem mittlerweile schon traditionellen Turnier begrüßen. Es war nicht ganz die Teilnehmerzahl wie vor der Pandemie; der ESV zeigte sich dennoch zufrieden.

Am Samstag fand die Qualifikation um die besten Startplätze für die KO-Runde am Sonntag statt. Nach zum Teil sehr spannenden Wettkämpfen setzte sich der U18-Spieler Finn Ruf vom ESV Villingen im Finale gegen Mike Schondelmaier vom SKC Unterharmersbach durch. Damit holte er als erster Jugendlicher den Titel.

Im kleinen Finale um Platz drei war Marc Bucher vom Gastgeber ESV Rottweil gegen Steffen Steiert (ESV Villingen) erfolgreich.

 

Finn Ruf holt als erster Jugendlicher den Titel