Fortbildung „Jugendordnung im Verein“

Sportkreis

Eine weitere Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Jugendordnung im Verein“ bietet der Sportkreis Rottweil am Donnerstag, 10. Oktober, 19 Uhr in der Grund- und Werkrealschule Villingendorf an. Referent ist Diplompädagoge und Vereinsmanager Frercks Hartwig (http://www.tms-coaching.de). Das Thema lautet diesmal: „Rahmenbedingungen und Maßnahmen zur Umsetzung der Jugendordnung“. Eingeladen sind alle Vereinsfunktionäre, die sich bereits mit dem Thema Jugendordnung auseinandergesetzt haben oder noch auseinandersetzten möchten.

Die Jugend ist mehr als die Zukunft der Sportvereine. Partizipation und Mitbestimmung sind elementare Bestandteile einer modernen und erfolgreichen Vereinsjugendarbeit. In der Jugendordnung oder in Jugendvereinbarungen werden die Rahmenbedingungen festgelegt. Gleichzeitig ist die Jugendordnung eine Voraussetzung für die Gewährung von Förder- und Wettbewerbsgelder. Der Referent beantwortet Fragen zu diesem wichtigen Bereich und gibt praktische Tipps. Zusammen werden die Grundlagen erarbeitet.

Anmeldungen nimmt bis zum 5. Oktober die Geschäftsstelle des Sportkreises Rottweil entgegen (Faxnummer: 07454 407 699. E-Mail: sk@sk-rw.de).

 

-->

Mehr auf NRWZ.de