Am kom­men­den Spiel­wo­chen­en­de geht es für alle Sport­keg­ler-Teams des ESV Rott­weil bis auf die Män­ner II (ver­legt) auf die Bah­nen. Nach dem holp­ri­gen Start gibt es für die Män­ner I jetzt den ers­ten Prüf­stein auf des Geg­ners Bah­nen.

 

Die neu gegrün­de­te Spiel­ge­mein­schaft Bleibach/Denzlingen ist der Geg­ner der Män­ner I. Am Sams­tag ab 14.30 Uhr spie­len die Rott­wei­ler zum ers­ten Mal in die­ser Run­de auf des Geg­ners Bah­nen. Es bedarf einer deut­li­chen Leis­tungs­stei­ge­rung um die Punk­te mit nach Rott­weil zu brin­gen.

 

Die Frau­en I stre­ben im Heim­spiel am Sonn­tag um 13 Uhr einen Sieg gegen die TSG Kai­sers­lau­tern an. Die Punk­te wären wich­tig, um sich nicht im Tabel­len­kel­ler fest­zu­set­zen.

 

Eben­falls ein Heim­spiel haben die Frau­en II. Sie spie­len am Sams­tag um 16 Uhr gegen den KSC Wehr-Öflin­gen. Hier wird die Tages­form über Sieg und Nie­der­la­ge ent­schei­den.

 

Der Spiel­tag wird durch das Mixed­team kom­plet­tiert. Hier hän­gen die Trau­ben in Immen­din­gen ver­mut­lich sehr hoch. Spiel­be­ginn ist am Sams­tag um 12.45 Uhr in Hat­tin­gen.

 

Das Spiel der Män­ner II in Win­zeln wur­de auf den 25. Novem­ber ver­legt.