Die Gau­meis­ter­schaf­ten und das Gau­fi­na­le des Turn­gau Schwarz­walds im Gerät­tur­nen P‑Stufen Ein­zel weib­lich fin­den am Sonn­tag, 25. Febru­ar, in der Ried­steig­hal­le in Dorn­stet­ten statt.

Die Wett­kämp­fe der Juti E bis Juti D sind Bestand­tei­le des STB-Kern­pro­gramms und die Qua­li­fi­ka­ti­on für das Bezirks­fi­na­le. Die Wett­kämp­fe der offe­nen Klas­se sind kein Qua­li­fi­ka­ti­ons­wett­kampf und enden auf der Gau­ebe­ne. Ins­ge­samt wer­den sich 267 Teil­neh­me­rin­nen aus zwölf Ver­ei­nen bei den Wett­kämp­fen mes­sen. Teil­neh­mer­stärks­te Ver­ei­ne sind der TV Spai­chin­gen mit 47 Tur­ne­rin­nen und der aus­rich­ten­de Ver­ein TV Dorn­stet­ten mit eben­falls 47 Teil­neh­me­rin­nen. .

Im ers­ten Durch­gang ab 8.30 Uhr wer­den sich die Juti F und Juti D an den Gerä­ten mes­sen, gefolgt von Juti E um 11 Uhr und Juti C ab 13.15 Uhr. Zu guter Letzt fin­det ab 16.00 Uhr der Wett­kampf offe­ne Klas­se LK1 bis LK 3 statt. Die Sie­ger­eh­run­gen fin­den jeweils nach den Wett­kämp­fen statt.