2.7 C
Rottweil
Mittwoch, 19. Februar 2020

Gymnasiumsbasketballer für Finale qualifiziert

Erfolgreich nahm das Basketball-Team des Gymnasiums im Wettkampf IV an einem Turnier in Ettenheim teil, wie die Schule in einer Pressemitteeilung berichtet:

Die Jungs aus den Unterstufenklassen qualifizierten sich auf diese Weise für das Finale auf der Ebene des Regierungspräsidiums.

Die Schüler aus den 5., 6. und 7. Klassen sind zum Teil schon seit zwei Jahren in der Basketball-AG des Gymnasiums aktiv. Betreut von Ulrich Hog und Schülermentorin Anja Elbel, trainieren die Jungs wöchentlich und machen dabei erhebliche Fortschritte: „Die Arbeit in der AG hat Früchte getragen“, meint daher auch Ulrich Hog zur Entwicklung des Teams.

Das hat nicht zuletzt auch das Turnier in Ettenheim gezeigt. Die Basketballer konnten hier beide Spiele für sich entscheiden und gewannen gegen die Mannschaft aus Ettenheim und überraschend auch gegen das Team des Offenburger Oken-Gymnasiums, das mit seinem Sportzug angetreten war.

Das Basketball-Team im Wettkampf IV besteht aus Batu Peynirci, Jonas Simon, Etienne Herzog, Leo Bargenda, Silas Kopp, Tobias Kirchner, Leo Knecht, Jona Thimm und Hamsa Srdanovic.

 

Mehr auf NRWZ.de