3.4 C
Rottweil
Freitag, 21. Februar 2020

Heimvorteil für die HSG-Frauen im Pokal

Handball-Vorschau

In der zweiten Runde des Handball-Bezirkspokals tritt Landesligist TG Schömberg bei der HSG Rottweil an.

 

Bezirkspokal Frauen 2. Runde

HSG Rottweil – TG Schömberg (Mittwoch, 20.15 Uhr, Kreissporthalle). Der Tabellendritte der Bezirksliga ist noch nicht so beständig in seinen Leistungen, aber mit dem Heimvorteil im Rücken immer für eine Überraschung gut. Der Landesligist aus Schömberg muss sich daher vorsehen und darf sich keine Schwäche erlauben. Dennoch muss man den Gästen die etwas größeren Siegchancen einräumen.

TV Onstmettingen – TG Schwenningen (Donnerstag, 20.15 Uhr, Raichberghalle).

 

Schiedsrichter-Halbjahreslehrgänge 2019

Der Handballbezirk Neckar-Zollern führt im Januar zwei Halbjahreslehrgänge durch. Die Teilnahme an einem dieser Lehrgänge ist für alle freigestellten Schiedsrichter, die wieder aktiv zum Schiedsrichter-Soll ihres Vereins zählen möchten, Pflicht.

Der Schiedsrichterausschuss geht davon aus, dass alle aktiven Schiedsrichter die Lehrgänge als gute Möglichkeit für ihre Weiterbildung nutzen.

Befreit von der Pflichtteilnahme an den Lehrgängen sind alle HVW-Kader-Schiedsrichter. Ebenfalls befreit sind die Teilnehmer des Förderkaderlehrgangs des Handballbezirkes und die Schiedsrichter-Neulinge.

Die Schiedsrichter, die aus der Freistellung kommen, müssen einen Regeltest ablegen und sollten sich daher entsprechen vorbereiten.

Termine:

Lehrgang 1 Freitag, 11. Januar, 18.30– 21.30 Uhr Alte Sporthalle in Schura

Lehrgang 2 Freitag, 25. Januar, 18.30– 21.30 Uhr VfL Ostdorf Vereinsheim

Anmeldungen sind nur online über das Programm phoenix möglich.

Einer der Schwerpunkte der Lehrgänge sind die Klarstellungen der Regel 8:10c (die letzten 30 Sekunden des Spiels). Außerdem werden die aktuellen Vorkommnisse der Hinrunde mit den Referenten diskutiert.

 

 

Mehr auf NRWZ.de