- Anzeigen -

Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

(Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

(Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....
14.7 C
Rottweil
Samstag, 11. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

    (Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

    Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

    (Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

    (Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    International anerkannter Segelflugwettbewerb lockt über neunzig Piloten auf das Segelfluggelände Klippeneck

    Segelfliegen

    DENKINGEN (pm) – Bereits zum 48. Mal organisiert die Arbeitsgemeinschaft der Fliegergruppen auf dem Klippeneck den Klippeneck-Segelflugwettbewerb. 96 Piloten aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Italien werden sich in der Woche vom 29. Juli bis zum 6. August im Luftraum über der schwäbischen Alb und dem Schwarzwald in ihrem fliegerischen Können messen.

    Unter den Teilnehmern finden sich elf Piloten aus Klippeneck-ansässigen Vereinen. Gestartete wird in fünf Wertungsklassen: 15 Meter-, 18 Meter-, Doppelsitzer-, offene- und Standardklasse. Hierbei werden die Flugzeuge nach ihren Spannweiten und Flugleistungen den einzelnen Klassen zugeordnet.

    Wenn das Wetter mitspielt, sollten Flüge zwischen 200 und 400 Kilometern möglich sein, wobei Durchschnittsgeschwindigkeiten von über einhundert Stundenkilometern erreicht werden können. Die Streckenführung wird für jeden Tag, je nach Wetterlage, neu festgelegt und in einem Briefing den Piloten mitgeteilt.

    Zuständig für die Streckenplanung ist Gerhard Renner, der zusammen mit Martin Trittler (Wettbewerbsleitung) und Henry Blum (Meteorologie) für den sportlichen Ablauf des Wettbewerbs verantwortlich ist. Bei entsprechendem Wetter wird jeweils ab etwa 11 Uhr gestartet.

    Die bis zu 75 Segelflugzeuge werden von mehreren Schleppflugzeugen in die Luft gebracht. Nach dem Start sind die Segelflieger ganz auf ihre Fähigkeit, thermische Aufwinde zu finden und die richtige Taktik zu wählen, angewiesen. Der Pilot, der die festgelegte Strecke am schnellsten bewältigt erringt den Tagessieg.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    Besonders interessant für Zuschauer sind neben den morgendlichen Starts auch die nachmittäglichen Zielüberflüge ab etwa 16-17 Uhr. Im Abendprogramm gibt es am Montag, 1. August um 20 Uhr einen Vortrag von Esther und Wolfgang Schmalz über das Segelfliegen in Bitterwasser, Namibia.

    Am Dienstag zwischen 19 und 20 Uhr gibt es eine Kunstflug-Vorführung von Thomas Bader in seiner Extra 330.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    - Anzeige -

    Prospekt der Woche

    Zum Werbetreibenden | Prospekt downloaden |
    Werbung auf NRWZ.de

    This function has been disabled for NRWZ.de.