Knapper Sieg für Rottweil

Sportschießen

Kreisliga LG-Auflage: SGi Rottweil II – SV Lauterbach I 932,6:929,9. Mit nicht einmal drei Ringen Vorsprung haben die Rottweiler Luftgewehrschützen im Auflagemodus gegen den SV Lauterbach gewonnen. Zum Sieg führten die Ergebnisse von Monika Hattler (312,3), Günter Hattler (311,8) und Wolfgang Karrais (308,5). Nicht in die Wertung kam Ramona Nürnberg (305,3). Für Lauterbach trafen Ingrid Fischer (310,7), Fritz Fischer (309,7) und Andrea Schulze (309,5). Nicht gewertet wurden Bianka Marek (293,7). 

 

LG-Auflage: SGi Denkingen I – SGi Rottweil I 919,9:937,0. Gastgeber Denkingen verlor klar gegen die Luftgewehrschützen aus Rottweil. In die Wertung kamen Karl Keller (307,8), Reinhard Liebchen (306,1) und Egon Hipp (306,0). Nicht gewertet wurden Manuel Kleinschmidt (305,3), Helmut Numberger (292,4) und Norbert Kappeler. Für Rottweil trafen Josef Digeser (314,9), Norbert Biswurm (311,4) und Hermann Blank (310,7). Nicht gewertet wurden Horst Heilborn jun. (307,8) und Horst Heilborn sen. (295,4).

 

Bezirksoberliga GK-Pistole: SGi Rottweil I – SV Trossingen 1052:1066. Einen klaren Sieg nahmen die Großkaliberpistolenschützen des SV Trossingen aus Rottweil mit nach Hause. Für den Erfolg sorgten Nadja Bohnert (367), Alexander Jurk (351) und Jürgen Hengstler (348). Nicht gewertet wurden Chris Rottner (332) und Karl Strebel (287). Für den Gastgeber Rottweil trafen Christian Kniep (367), Daniel Kreutle (365) und Bernhard Wendland (320). Nicht in die Wertung kamen Rudolf Bippus (308) und Lothar Zeiss (203).

 

-->

Mehr auf NRWZ.de