Kreis­li­ga LG-Auf­la­ge: SGi Rott­weil II – SV Lau­ter­bach I 932,6:929,9. Mit nicht ein­mal drei Rin­gen Vor­sprung haben die Rott­wei­ler Luft­ge­wehr­schüt­zen im Auf­la­ge­mo­dus gegen den SV Lau­ter­bach gewon­nen. Zum Sieg führ­ten die Ergeb­nis­se von Moni­ka Hat­tler (312,3), Gün­ter Hat­tler (311,8) und Wolf­gang Kar­rais (308,5). Nicht in die Wer­tung kam Ramo­na Nürn­berg (305,3). Für Lau­ter­bach tra­fen Ingrid Fischer (310,7), Fritz Fischer (309,7) und Andrea Schul­ze (309,5). Nicht gewer­tet wur­den Bian­ka Marek (293,7). 

 

LG-Auf­la­ge: SGi Den­kin­gen I – SGi Rott­weil I 919,9:937,0. Gast­ge­ber Den­kin­gen ver­lor klar gegen die Luft­ge­wehr­schüt­zen aus Rott­weil. In die Wer­tung kamen Karl Kel­ler (307,8), Rein­hard Lieb­chen (306,1) und Egon Hipp (306,0). Nicht gewer­tet wur­den Manu­el Klein­schmidt (305,3), Hel­mut Num­ber­ger (292,4) und Nor­bert Kap­pe­ler. Für Rott­weil tra­fen Josef Digeser (314,9), Nor­bert Bis­wurm (311,4) und Her­mann Blank (310,7). Nicht gewer­tet wur­den Horst Heil­born jun. (307,8) und Horst Heil­born sen. (295,4).

 

Bezirks­ober­li­ga GK-Pis­to­le: SGi Rott­weil I – SV Tros­sin­gen 1052:1066. Einen kla­ren Sieg nah­men die Groß­ka­li­ber­pis­to­len­schüt­zen des SV Tros­sin­gen aus Rott­weil mit nach Hau­se. Für den Erfolg sorg­ten Nad­ja Boh­nert (367), Alex­an­der Jurk (351) und Jür­gen Hengst­ler (348). Nicht gewer­tet wur­den Chris Rott­ner (332) und Karl Stre­bel (287). Für den Gast­ge­ber Rott­weil tra­fen Chris­ti­an Kniep (367), Dani­el Kreut­le (365) und Bern­hard Wend­land (320). Nicht in die Wer­tung kamen Rudolf Bip­pus (308) und Lothar Zeiss (203).