Die erfolgreichen Schütrzen mit Königin Monika Hattler (vorn rechts). Foto: Kolberg

Moni­ka Hat­tler wur­de bei der König­lich Pri­vi­le­gier­ten Schüt­zen­gil­de Rott­weil nach einem span­nen­den Ste­chen Schüt­zen­kö­ni­gin mit dem Klein­ka­li­ber­ge­wehr. Annet­te Blank wur­de 1. Rit­te­rin und Armin Moser Knap­pe.

Bei den Pis­to­len­schüt­zen bekam Peter Kel­ler die Königs­ket­te umge­hängt. 1. Rit­ter wur­de Mari­ta Kühn, und Bern­hard Wend­land wur­de Knap­pe. Bei der Jugend gelang Mar­cel Mai­er der bes­te Schuss. In sei­nem Gefol­ge sind sei­ne Schwes­ter Made­lei­ne und Manu­el Kel­ler. Mit dem Bogen errang Jens Jäger die Königs­wür­de, gefolgt von Alex­an­dra Mai­er und Patrick Paetsch.

Auch bei der Bogen-Jugend wur­de der Schüt­zen­kö­nig ermit­telt. Hier hat­te Manu­el Kel­ler den bes­ten Schuss vor Jonas Hörn­le und Chris­tia­ne Sau­ter­meis­ter. Eine Hand­voll Sport­schüt­zen ver­such­ten sich auch mit dem Bogen. Horst Heil­born jun. wur­de Lai­en-Bogen-König. Gün­ter Hat­tler und Chris­ti­an Kniep sind in sei­nem Gefol­ge.

Den Jugend-Wan­der­po­kal errang Mar­cel Mai­er mit einem 15,6 Tei­ler. Gün­ter Hat­tler darf sich mit einem 4‑Teiler auf dem Hel­mut-Grimm-Pokal ver­ewi­gen. Das Glücks­schie­ßen mit dem Luft­ge­wehr gewann Hel­mut Digeser mit einem 5‑Teiler. Beim Auf­la­ge-Schie­ßen hat­te Moni­ka Hat­tler die Nase vorn. Die Weih­nachts­pa­ke­te, gestif­tet von Sport­lei­ter Hel­mut Steis, wur­den in ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen an Annet­te Blank, Mar­tin Seif­ried und Gün­ter Hat­tler ver­teilt.

Das Weih­nachts­schie­ßen der Bogen­schüt­zen gewann Micha­el Volk vor Patrick Paetsch und Mar­cel Mai­er. Bei der Jugend gewann Made­lei­ne Mai­er vor Max Pas­sen­heim und Leo­nie Hau­ser.