Lehrgang und Medaillen

Jugendhandball kurz

Lehrgang „Kinderhandballspielleiter“: Auch in diesem Jahr bietet der Handballbezirk Neckar-Zollern den Vereinen wieder einen Ausbildungslehrgang zum Kinderhandballspielleiter. Die Kinderhandballspielleiter werden ausgebildet, um den Vereinen an Heimspieltagen der E- und F-Jugend als Spielleiter zur Verfügung zu stehen.

Lehrgangsablauf: Die theoretische Ausbildung findet am 13. April statt, mit fünf Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. Beginn: 9.30 Uhr. Lehrgangsort wird den Vereinen nach Eingang der Meldungen bekannt gegeben.

Die praktische Prüfung findet an den Bezirksspielfesten am 4., 5. und 18. Mai in Geislingen und Meßstetten statt. Meldeschluss: 9. April 2019. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 begrenzt. Es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Um als Handballspielleiter tätig zu werden ist es notwendig, sich auf der HVW-Plattform „Phönix II“ über den Login zu registrieren. Alle persönlichen Daten sind vollständig im Personen-Account anzugeben (Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail , aktuelles Bild). Nach Abschluss und dem Ablegen der praktischen Prüfung erhalten die Teilnehmer eine vom HVW ausgestellte Teilnahmebestätigung.

 

Teilnehmermedaillen an die E- und F-Jugend

Da gemäß den Richtlinien des Handballverbands Württemberg keine Meisterschaften in den einzelnen Staffeln der E- und F-Jugend ausgespielt werden, haben der Jugendausschuss und der Bezirksvorstand des Handballbezirks Neckar-Zollern sich Gedanken gemacht, wie man die Kinder für die gezeigten Leistungen belohnen kann.

In den vergangenen Jahren haben die einzelnen Staffelsieger der F- und E- Jugend sowie die D- und C- Jugend Meister jeweils ein Sieger T-Shirt überreicht bekommen. Diese T- Shirt Aktion wurde eingestellt.

Die D- Jugend und C-, B -, A-Jugend Sieger in den einzelnen Ligen bekommen nach Rundenende einen Meisterwimpel und zwei Handbälle. Zusätzlich erhalten die D-Jugendlichen eine persönliche Urkunde verliehen, die mit dem Vereins- und Spielernamen versehen ist. Damit die Jüngsten nicht leer ausgehen, bekommen alle Kinder der F- und E- Jugend eine Medaille mit dem Emblem des DHB-Maskottchens „Hanniball“ und auf der Rückseite die Saison 18/19 sowie Bezirk Neckar-Zollern.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de