1.4 C
Rottweil
Dienstag, 10. Dezember 2019
Start Sport Liga­fi­na­le mit Kader­tur­nern

Ligafinale mit Kaderturnern

Kunst­tur­nen

-

Ein tur­ne­ri­scher Lecker­bis­sen, fin­det am Sams­tag, 28. April, in der Dop­pel­sport­hal­le Rott­weil statt: Ins­ge­samt 40 Kunst­turn­mann­schaf­ten mit etwa 400 Tur­nern gegen beim Liga­fi­na­le des Schwä­bi­schen Tur­ner­bun­des (STB) an die Gerä­te.

Aus­rich­ter die­ser Groß­ver­an­stal­tung sind die TG Alt­stadt und der SV Vil­lin­gen­dorf, die in der Bezirks- und Kreis­li­ga gemein­sam als Wett­kampf­ge­mein­schaft (WKG) an den Start gehen. Ins­ge­samt 100 Per­so­nen aus bei­den Ver­ei­nen sind im Ein­satz, damit die­se Top­ver­an­stal­tung orga­ni­sa­to­risch rei­bungs­los durch­ge­führt wer­den kann.

Um 9 Uhr gehen die Mann­schaf­ten aus den Kreis- und den Bezirks­li­gen (mit dabei auch der TV Rott­weil) in die soge­nann­te Rele­ga­ti­on. Bei die­sem Wett­kampf geht es um den Auf- und Abstieg der Kreis- und Bezirks­li­gis­ten. Ab 13.30 Uhr ermit­teln die Bezirks- und Lan­des­li­gis­ten ihre neu­en Titel­trä­ger.

Abso­lut hoch­klas­si­ges Tur­nen wird ab 18 Uhr prä­sen­tiert. Die Ver­­­bands- und Ober­li­gis­ten tur­nen um die jewei­li­ge Meis­ter­schaft oder um den Klas­sen­er­halt. In die­sem Durch­gang tritt auch die zwei­te Mann­schaft des amtie­ren­den Deut­schen Mann­schafts­meis­ter KTV Strau­ben­hardt und die zwei­te Mann­schaft des Bun­des­li­gis­ten KTT Heil­bronn an. In die­sen Teams sind auch jun­ge Kader­tur­ner des Schwä­bi­schen Tur­ner­bun­des ver­tre­ten. In der Ver­bands­li­ga sind mit der TG Schöm­berg und dem TSV Geis­lin­gen auch zwei Ver­ei­ne aus der nähe­ren Umge­bung am Start.

Eines steht fest, schreibt der Ver­an­stal­ter: Allen Turn­fans wird in der Dop­pel­sport­hal­le Kunst­tur­nen auf hohem Niveau prä­sen­tiert.

 

 

- Adver­tis­ment -