Madeleine Maier ist Bezirksmeisterin

Bogenschießen

Die Rottweiler Schützengilde trat bei den Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen in Burladingen mit sechs Teilnehmern an. Madeleine Maier hat mit hervorragenden 633 Ringen in der weiblichen Jugendklasse den ersten Platz belegt.

Ebenso erfolgreich war bei den Herren Michael Volk. Er musste sich nur dem amtierenden deutschen Meister geschlagen geben und belegte den zweiten Platz mit 556 Ringen. Patrick Paetsch wurde mit 403 Ringen Achter. In der Schülerklasse A kamen als Drittbeste Thea Birk mit 494 Ringen und Marc Sakautzky mit 406 Ringen ebenfalls aufs Treppchen. Domenik Passenheim belegte mit 347 Ringen in der Schülerklasse B einen guten sechsten Rang.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de