0.8 C
Rottweil
Samstag, 22. Februar 2020

Nachwuchstalente des TTC Sulgen erfolgreich

Jugend-Tischtennis

Bezirksliga Jugend U13: TTV Hardt – TTC Sulgen 2:8. Die Jugend-U13-Mannschaft des TTC Sulgen holte zum Start in die neue Saison gleich einen Sieg. Mit den Neuzugängen Erik Andrians und Joshua Strathmann haben Felix Kohr und Lena Lauble gute Unterstützung bekommen. Gegen den TTV Hardt gewannen sie gleich beide Doppel. Bis auf zwei Niederlagen durch Andrians und Kohr gegen den Spitzenspieler von Hardt, Jan Marx, konnten alle Einzelspiele gewonnen werden, so dass am Ende ein klarer 8:2-Erfolg für den TTC Sulgen auf dem Spielbogen stand.

Bezirksrangliste Jugend U15 und U13: Bei der Bezirksrangliste am vergangenen Sonntag in Wehingen gingen drei Jungtalente des TTC Sulgen an den Start. Hier beherrschte der elfjährige Fabian Pasc seine Gegner und gewann die U13-Rangliste mit 5:0 Spielen und 15:2 Sätzen. Mohamed Aljenid und Johannes Kopp taten sich bei den U15-Jugendlichen etwas schwerer und mussten insgesamt sieben Einzelspiele absolvieren. Mohamed gewann davon drei, Johannes zwei. Dennoch sammelten sie wertvolle Turniererfahrungen.

 

Mehr auf NRWZ.de