- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....
- Anzeige -
24.8 C
Rottweil
Dienstag, 11. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Neue Kegel bringen höhere Ergebnisse

    Sportkegeln

    Am zweiten Spieltag der Sportkegler waren nur zwei der vier Rottweiler ESV-Mannschaften auf der Bahn. Beide Teams überzeugten in ihren Begegnungen

    - Anzeige -

    ESV Männer II – SKG 77 Singen II 4:4 MP, 10,5:13,5 SP, 3215:3169. Die Männer II hatten den letztjährigen Vizemeister SKG 77 Singen II zu Gast. Die Gäste vom Hohentwiel verlangten den Rottweilern einiges ab. Dieter Kläger holte mit 535/1 den ersten Punkt. Bernd Rosche musste sich mit 505/0 knapp geschlagen geben. Hans-Peter Storz brachte dann den ESV mit neuer persönlicher Bestleistung und klasse 588/1 auf den richtigen Weg. Frank Robel und Enrico Roth kamen zusammen auf 463/0. Im Schlusspaar gab es einen offenen Schlagabtausch mit den beiden Singenern Spielern, die auf sehr gute 581 und 559 kamen. Beim ESV spielten Jens Kaschuba mit 566/0 und Volker Plesse mit 558 wirklich nicht schlecht und sicherten das für beide Mannschaften verdiente Unentschieden. Insgesamt hat man gesehen, dass die neu installierten Kegel die Ergebnisse insgesamt steigen lassen.

    ESV Frauen I – KSV Hölzlebruck I 5:3 MP, 14,5:9,5 SP, 3155:3031 Kegel. Auch die Frauen I zeigten stellenweise, was auf den optimierten Bahnen im ESV-Sportheim möglich ist, und gewannen am Ende verdient. Mit dem Sieg setzten die Frauen I ihre Heimsiegserie der letzten Saison fort und schauen zumindest in Richtung Tabellenmittelfeld der 2. Bundesliga Süd/West. Für den ESV spielten: Anette Gewald 557/1, Hanna Lohrmann 548/0, Amanda Halblaub 524/1, Manuela Halblaub 524/0, Angelika Messmer 517/0 und Petra Engler 485/0.

    Die Spiele der Männer I und Frauen II wurden verlegt

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend