Die Gewinner des Kegel-Sprint-Cups. Foto: jk

Der ESV Rott­weil hat die Kegel­sze­ne wie in den letz­ten Jah­ren als Abschluss vor den Som­mer­fe­ri­en zum Sprint ein­ge­la­den. Der Modus kommt bei den Keg­le­rin­nen und Keg­lern immer bes­ser an und setzt sich immer mehr als Alter­na­ti­ve zum nor­ma­len Modus durch.

Die bes­te Kon­di­ti­on bei schwü­len Tem­pe­ra­tu­ren im ESV-Sport­heim hat Rene Gar­de vom ESV Aulen­dorf. Er nahm vom Vor­sit­zen­den des ESV Rott­weil den Sie­ger­prä­mie in Emp­fang neh­men. Im Fina­le bezwang er Kat­ja Fran­cz vom DKC Wald­kirch. Drit­ter wur­de Alex­an­der Stier­le vom ESV Vil­lin­gen. Den vier­ten Platz hol­te sich Micha­el Stad­ler vom ESV Rott­weil.