Start Sport Rott­weils Zwei­te ver­liert daheim

Rottweils Zweite verliert daheim

Hand­ball-Berich­te II

-

Mit einem unge­fähr­de­ten Heim­sieg gegen die Reser­ve der HSG Alb­stadt hol­te sich Spai­chin­gen die Tabel­len­füh­rung. Auf­stei­ger Aix­heim 2 und die TG Schwen­nin­gen ver­schaff­ten sich mit ihren Heim­sie­gen gegen Fridingen/Mühlheim 2 und Schluss­licht Strei­chen etwas Luft nach hin­ten. In einem Mit­tel­feld­du­ell kam Hossingen/Meßstetten zu einem Aus­wärts­er­folg bei Rott­weil 2.

Bezirks­li­ga Män­ner

HSG Rott­weil 2 – HSG Hos­­sin­gen-Meß­s­te­t­­ten 27:34 (16:18). In der ers­ten Halb­zeit war es ein offe­ner Schlag­ab­tausch mit vie­len schnel­len Angrif­fen, die zu Toren führ­ten. Dabei gin­gen die Gäs­te mit einem leich­ten Vor­sprung in die Pau­se. Nach dem Wech­sel konn­ten die Rott­wei­ler das Tem­po nicht mehr mit­ge­hen. So setz­ten sich die Gäs­te wei­ter ab, und beim 23:29 war die Vor­ent­schei­dung gefal­len. Bes­te Tor­schüt­zen, Heim: Mar­vin Alf 9/3, Chris­to­pher Alf 6, Gast: Jonas Hau­ser 8. Spiel­film: 4:4, 11:10, 16:14, 16:19, 20:24, 23:29.

TV Aix­heim 2 – HSG Fridingen/Mühlheim 2 25:16 (12:10), TV Spai­chin­gen – HSG Alb­stadt 2 31:25 (15:13), TG Schwen­nin­gen – TV Strei­chen 29:25 (13:15).

Män­ner Kreis­li­ga B

HSG Rott­weil 4 – HSG Rie­t­heim-Weil­heim 3 25:31 (12:15). In einem schwa­chen, aber fai­ren Spiel haben die Spie­ler aus Rie­t­heim-Weil­heim weni­ger tech­ni­sche Feh­ler gemacht als die Rott­wei­ler und das Spiel des­halb auch ver­dient gewon­nen. Bes­te Tor­schüt­zen, Heim: Sig­gi Katz­mei­er 8/2, Gast: Mar­cel Züf­le 9/2. Spiel­film: 0:4, 7:7, 9:13, 17:20, 20:23, 22:29.

VfH Schwen­nin­gen 2 – TV Spai­chin­gen 3 26:27 (13:15).

Frau­en Kreis­li­ga A: HSG Neckar­tal 2 – TSV Bur­la­din­gen 33:13 (15:7).

 

- Adver­tis­ment -