Kreis­li­ga Klein­ka­li­ber-Auf­la­ge

Nach dem ers­ten Wett­kampf füh­ren die Klein­ka­li­ber­schüt­zen im Auf­la­ge-Modus der SGes Schram­berg I mit gesamt 914,9 Rin­gen vor der SGi Rott­weil I (905,5) und der SGes Schram­berg II (901,8). 4. SV Trich­t­in­gen I (891,7), 5. SGi Rott­weil II (887,2), 6. SGes Obern­dorf II (885,1), 7. SV Lau­ter­bach I (883,0), 8. SGi Den­kin­gen I (881,2), 9. SV Wald­mös­sin­gen I (880,2), 10. SGes Obern­dorf I (875,8), 11. SV Lau­ter­bach II (840,2). Ein­zel­wer­tung: 1. Bert­hold Dold, SGes Schram­berg I (309,0), 2. Horst Rapp, SV Trich­t­in­gen I (307,9); 3. Wolf­gang Leh­mann, SGes Obern­dorf I (307,2); 4. Tho­mas Lör­cher, SGes Schram­berg II (304,8); 5. Hubert Dold, SGes Schram­berg I (304,3); 6. Josef Digeser, SGi Rott­weil I (303,1); 7. Heinz Kam­me­rer, SGes Schram­berg I (301,6); 8. Klaus Gries­ha­ber, SGes Schram­berg II (301,5); 9. Moni­ka Hat­tler, SGi Rott­weil I (301,4); 10. Her­mann Blank, SGi Rott­weil I (301,0).

SGi Rott­weil II – SGes Obern­dorf I 87,2:875,8. Auf hei­mi­scher Anla­ge haben die Rott­wei­ler Klein­ka­li­ber­schüt­zen im Auf­la­ge-Modus mit Bernd Kol­berg (297), Hel­mut Steis (296,1) und Karin Kol­berg (294,1) gewon­nen. Nicht in die Wer­tung kamen Wolf­gang Kar­rais (292,9) und Paul Möhr­le (282,1)  AK Lothar Zeiss (283,2). Für Obern­dorf tra­fen Wolf­gang Leh­mann (307,2), Peter Hor­nung (292,8) und Hel­mut Auber (275,8). Nicht gewer­tet wur­den Kurt Wahl (269,7) und Wil­fried Noll (261,7).

 

Bezirks­li­ga KK 3x10. Die Klein­ka­li­ber­schüt­zen des SV Müh­len I füh­ren im Drei­stel­lungs­kampf nach dem zwei­ten Wett­kampf mit gesamt 1638 Rin­gen vor dem SV Nord­stet­ten I (1635) und dem SAbt Glat­ten I (1635). 4. SGes Ebin­gen 1556 I (1633); 5. SV Engst­latt I (1627); 6. SV Geis­lin­gen I (1621); 7. SV Mühl­heim I (1621); 8. SGi Isen­burg-Betra I (1620); 9. SGi Grün­tal-Fru­ten­hof I (1617); 10. SV Ran­gen­d­in­gen I (1609); 11. SV Det­tin­gen I (1608); 12. SV Onst­met­tin­gen I (1595); 13. SV Truch­tel­fin­gen I (1592); 14. SV Die­ters­wei­ler I (1588); 15. SGes Schram­berg I (1588); 16. SV Aix­heim I (1581); 17. SGi Rott­weil I (1581); 18. SV Hoch­dorf I (1575); 19. SV Det­ten­see I (1564); 20. SV Tum­lin­gen I (1543). Ein­zel­wer­tung: 1. San­dra Tutzau­er, SAbt Glat­ten I (561); 2. Bernd Neusch, SGes Ebin­gen 1556 I (559); 3. Sascha Kurz, SV Onst­met­tin­gen I (555); 4. Anja Stro­bel, SV Müh­len I (553); 5. Kurt Quis­kamp, SGi Isen­burg-Betra I und Roland Mül­ler-Adri­on, SGi Grün­tal-Fru­ten­hof I (552); 7. Moritz Blank, SV Nord­stet­ten I (551); 8. Anne Koh­ler, SV Ran­gen­d­in­gen I (548); 9. Klaus Storz, SV Mühl­heim I und Sven Pro­has­ka, SV Engst­latt I (547).

SV Müh­len I – SGi Rott­weil I 825:803. Dem Wett­kampf in Müh­len haben die Klein­ka­li­ber­schüt­zen aus Rott­weil ver­lo­ren. In die Wer­tung kamen Hel­mut Digeser (272), Hubert Schnei­der (266) und Armin Moser (265). Nicht gewer­tet wur­de Gün­ter Schlot­ter (256). Für die Gast­ge­ber tra­fen Anja Stro­bel (279), Susan­ne Eckert (273) und Petra Keß­ler (273). Nicht gewer­tet wur­de Clau­dia Pusch (251).