Schramberger Schützen stehen vor der Meisterschaft

Schramberger Schützen stehen vor der Meisterschaft

 

Nur noch ein Wettkampf, und die Kleinkaliberschützen der Schützengesellschaft Schramberg I stehen als Sieger der diesjährigen Runde fest. Mit bisher gesamt 4343 Ringen im Auflage-Modus liegen sie auf dem ersten Rang.

 

SCHRAMBERG, 13. Juli (pm) — Mit Abstand folgen die SGi Rottweil I mit 4239 Ringen. und die SGi Denkingen kommt auf 4214 Ringe. Weiter auf dem vierten Rang liegt der SV Waldmössingen I (4209); 5. SV Trichtingen I (4159); 6. SV Lauterbach I (4095); 7. SGi Rottweil II (4090); 8. SGes Oberndorf I (4063). Einzelwertung: 1. Heinz Kammerer, SGes Schramberg I (1448); 2. Berthold Dold, SGes Schramberg I (1444); 3. Hubert Dold, SGes Schramberg I (1442); 4. Josef Digeser, SGi Rottweil I (1441); 5. Willi Betting, SGi Denkingen I (1438); 6. Horst Rapp, SV Trichtingen I (1435); 7. Karl-Heinz Kreuz, SGes Schramberg I (1412); 8. Hermann Blank, SGi Rottweil I (1403); 9. Wolfgang Karrais, SGi Rottweil II (1402); 10. Robert Goerlach, SGi Denkingen I und Berthold Deger, SV Waldmössingen I (1398).

 

Liegendwettkampf KK 30 Schuss: In der Freundschaftsrunde trafen sich bei der Schützengilde Rottweil die Kleinkaliberschützen aus Hochdorf. Sie hatten mit nur sieben Ringen die Nase vorn und beendeten den Wettkampf mit 857 Ringen. In ihren Reihen wurden Lukas Brobeil (287), Dieter Powill (287) und Ralf Schaupp (283) gewertet. Nicht in die Wertung kam Jürgen Vogel (275). Für die Rottweiler Gastgeber trafen Armin Moser (287); Horst Heilborn jun. (284) und Leo Bartle (279). Nicht in die Wertung kamen Dmitry Sklyarov (277) und Karin Kolberg (273).

 

KK-50m Liegend 30 Schuss, Tabelle nach dem zweiten Wettkampf: Knapp liegen die Kleinkaliberschützen vom SSV Starzach I mit gesamt 1740 Ringen vor dem SV Lauterbach I, der 1737 Ringe erzielte. Weiter folgt der SV Herrenzimmern I (1730). 4. SG Isenburg-Betra I (1725); 5. SGi Rottweil I (1713); 6. SV Hochdorf I (1712); 7. SGes Schramberg I (1708); 8. SGi Rottweil II (1679); 9. SV Lauterbach II (1649); 10. SV Herrenzimmern Ii (1644). Einzelwertung: 1. Volker Bailer, SSV Starzach I (591); 2. Hubert Schneider, SGi Rottweil I und Josef Buchholz, SV Lauterbach I (585); 4. Dominik Dettling, SG Isenburg-Betra I (582); 5. Ulrich King, SGes Schramberg I (580); 6. Ingo Jauch, SV Lauterbach I und Lukas Brobeil, SV Hochdorf I (579); 8. Dieter Powill, SV Hochdorf I (578); 9. Lydia Schiele, SSV Starzach I (577); 10. Georg Grathwohl, Uwe Müller und Elmar Maier, alle vom SV Herrenzimmern I (575).

 

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 13. Juli 2015 von Wolf-Dieter Bojus. Erschienen unter https://www.nrwz.de/sport/schramberger-schuetzen-stehen-vor-der-meisterschaft/93612