Schützengilde an der Spitze

Schützengilde an der Spitze

In der Luftgewehr-Kreisoberliga gab es die folgenden Ergebnisse: SGes Schramberg II – SSV Bösingen IV 2:3, 0:2; SGes Oberndorf I – SV Waldmössingen I 5:0, 2:0; SGi Rottweil I – SGes Schramberg IV 3:2 2:0, SV Boll II – SV Herrenzimmern I 2:3 0:2.

 

Tabelle nach dem dritten Wettkampf:

  1. SGi Rottweil I E.Punkte 11:4 M.Punkte 6:0
  2. SV Herrenzimmern I 10:5, 6:0
  3. SSV Bösingen IV 10:5, 4:2
  4. SGes Schramberg IV 8:7, 4:2
  5. SGes Oberndorf I 8:7, 2:4
  6. SV Waldmössingen I 4:11, 2:4
  7. SGes Schramberg II 6:9, 0:6
  8. SV Boll II 3:12, 0:6

 

Tagesbeste Schützin ist Corina Staiger vom SSV Bösingen IV mit 378 Ringen.

 

Sportpistole Kreisliga A: Die Sportpistolenschützen des SV Herrenzimmern I führen in der Kreisliga A nach dem zweiten Wettkampf mit gesamt 1629 Ringen vor der SGi Rottweil I (1607) und dem SV Trichtingen I (1601). 4. SSG Aichhalden I (1570), 5. SV Villingendorf I (1528), 6. SSV Aistaig I (1524), 7. SV Aichhalden I (1504), 8. SV Aichhalden II (1487). Einzelwertung: 1. Reiner Wittel, SV Herrenzimmern I (552), 2. Vaceslav Gnewaschew, SGi Rottweil I (550), 3. Günter Rall, SSG Aichhalden I (549), 4. Alexander Rohrer, SV Trichtingen I (541), 5. Peter Maier, SV Herrenzimmern I (534), 6. Martin Seifried, SGi Rottweil I (533), 7. Günter Ruof, SV Trichtingen I (532), 8. Stefan Czaban, SV Herrenzimmern I (531), 9. Bernd Pflumm, SV Herrenzimmern I (529), 10. Heiko Kipp, SV Trichtingen I (528).

 

Sportpistole Kreisliga B: In der Kreisliga B führen die Sportpistolenschützen des SV Waldmössingen II nach dem zweiten Wettkampf mit gesamt 1610 Ringen vor SV Lauterbach I (1602) und SV Waldmössingen III (1516). 4. SGes Dunningen I (1496), 5. SV Villingendorf II (1486), 6. SV Lauterbach II (1451), 7. SSV Aistaig SOK (1437), 8. SGes Dunningen II (1409), 9. SV Fluorn-Winzeln I (1378), 10. SSV Aistaig II (1363), 11. SV Herrenzimmern II (1350), 12. SGi Rottweil II (1304), 13. SGi Rottweil III (1291). Einzelwertung: 1. Willi Bender, SV Waldmössingen II (549), 2. Harald Glück, SV Waldmössingen II und Robert Moosmann, SV Lauterbach I (545), 4. Karl-Heinz Motz, SV Lauterbach I (531), 5. Peter Brunner, SV Lauterbach I (526), 6. Berthold Dold, SV Waldmössingen II (516), 7. Erwin Buchholz, SV Lauterbach II (515), 8. Martin Bräu, SGes Dunningen I (513), 9. Richard Notheis, SV Waldmössingen III (509), 10. Martin Müller, SV Waldmössingen III und Tobias Brunner, SV Lauterbach I (505).

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 28. Oktober 2015 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/sport/schuetzengilde-an-der-spitze/101352