- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
17.2 C
Rottweil
Freitag, 14. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    SG Schramberg ist Bezirkspokalsieger

    Basketball

    Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte haben die Basketball-Herren der SG Schramberg den Bezirkspokal gewonnen.

    - Anzeige -

    Dabei war dies keine leichte Übung. Aufgrund der Absage des TSB Ravensburg war klar, dass an diesem Tag zwei Spiele gespielt werden müssen. Angereist mit nur neun Spielern hatte man schon einmal nicht die beste Ausgangslage.

    Der erste Gegner war die TuS Metzingen. In der regulären Saison war die TuS in der Bezirksliga Ost ebenfalls wie die SG in der Bezirksliga West Fünfter. Somit war ein ausgeglichenes Spiel zu erwarten. Dies bestätigte sich dann auch. Bis zum dritten Viertel konnte keine Mannschaft die Partie bestimmen und sich deutlich von der anderen absetzen. So war Schramberg bis dahin lediglich mit zwei Punkten in Führung (51:53). Im letzten Viertel drehte die SG jedoch auf und bekam den Gegner in den Griff. Durch einen 17:3-Lauf konnte sie sich deutlich absetzen und den Sieg in trockene Tücher bringen. Es spielten: Viktor Manwajler (13 Körbe), Emile Mugabo (15), Matthis Kälble (6), Marc Jäckle (27), Eugen Manwajler, Simon Elbel, Filip Marcius, Florian Lauble (13).

     

    Als nächster Kontrahent wartete der TB Kirchentellinsfurt. In der regulären Saison hatte sich die SG gegen den Landesligaaufsteiger in keinem der beiden Spiele durchgesetzt. Das erste Spiel auswärts wurde mit 33:66 und das Heimspiel knapp mit 56:58 verloren. Diesmal sollte alles anders verlaufen. Nach einem besseren ersten Viertel des Gastgebers stand es 16:12 für Kirchentellinsfurt. Dann aber wendete die SG das Spiel. Mit einem 20:5-Lauf setzte sie ein großes Ausrufezeichen. Zur Halbzeit stand es 35:25. Nun hieß es, diese Führung bis zum Schluss auszubauen und weiter zu verteidigen. Die Schramberger konnten sich zwar nicht mit mehr als zehn Punkten absetzen, jedoch konnten sie die Führung dank einer guten Mannschaftsleistung in der Defense und Offense verteidigen. Nach den sehr ausgeglichenen Vierteln drei und vier stand das Endergebnis fest: 74:63. Die Herrenmannschaft der SG Schramberg hatte zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Bezirkspokal gewonnen.

    Es spielten: Viktor Manwajler (6), Emile Mugabo (13), Matthis Kälble (12), Marc Jäckle (16), Mahmoud Mohammad, Eugen Manwajler (7), Simon Elbel (2), Filip Marcius, Florian Lauble (18).

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend