NRWZ.de, 4. Juli 2022, Autor/Quelle: Pressemitteilung (pm)

SGes Schramberg dominiert Kleinkaliber Auflage

Sportschießen

Kreisliga RWK KK-Auflage

Nach fünf Wettkämpfen hat sich an der Spitze der Mannschaftswertung nichts geändert. Es führen nach wie vor die beiden Schramberger Kleinkaliberschützen: 1. SGes Schramberg I (4583,3); 2. SGes Schramberg II (4509,0); 3. SGi Rottweil I (4459,9); 4. SGi Rottweil II (4429,3); 5. SV Waldmössingen I (4383,9); 6. SV Trichtingen I (4359,0); 7. SV Lauterbach I (4262,5). In der Einzelwertung führen fünf Schramberger: 1. Berthold Dold (1533,6); 2. Hubert Dold (1527,4); 3. Klaus Grieshaber (1526,0); 4. Markus Kuhner (1514,9); 5. Thomas Lörcher (1508,7); 6. Wolfgang Karrais, SGi Rottweil II (1508,5); 7. Horst Rapp, SV Trichtingen I (1499,8); 8. Josef Digeser, SGi Rottweil I (1497,0); 9. Heinz Kammerer, SGes Schramberg II (1490,8); 10. Egolf Walz, SGes Schramberg II (1489,3).

Kreisliga RWK Luftpistole-Auflage

Die Rottweiler Luftpistolenschützen haben sich nach der fünften Runde an die Spitze geschoben. Sie führen mit gesamt 4431,4 Ringen vor dem SV Waldmössingen I (4427,3) und SV Trichtingen I (4416,3). 4. SV Lauterbach I (4400,3); 5. SV Herrenzimmern I (4271,0). In der Einzelwertung führt weiterhin der Waldmössinger Anton Sauter mit gesamt 1505,3 Ringen vor Roland Schaar, SV Lauterbach I (1497,5) und Monika Hattler, SGi Rottweil I (1493,3). 4. Guido Lange, SV Waldmössingen I (1477,6); 5. Günter Ruof, SV Trichtingen I (1465,0); 6. Bernd Kolberg, SGi Rottweil I (1464,7); 7. Alexander Rohrer, SV Trichtingen I (1463,1); 8. Günter Lehmann, SV Trichtingen I (1461,1); 9. Harrina Obenaus, SGi Rottweil I (1460,5); 10. Viktor Kuhn, SV Trichtingen I (1456,5).

SGes Schramberg dominiert Kleinkaliber Auflage