Sieg mit Luftgewehr, Niederlage mit Kleinkaliber

Sportschießen

Kreisliga Luftgewehr-Auflage: SGi Rottweil I – SSV Tennenbronn 940,2:934,1. Gute Leistungen führten zum Sieg der Rottweiler Luftgewehrschützen im Auflagemodus gegen die Kameraden aus Tennenbronn. Tagesbester Schütze war der Rottweiler Josef Digeser mit 315,2 Ringen. Mit in die Wertung kamen Hermann Blank (313,7) und Norbert Biswurm (311,3). Nicht gewertet wurden Horst Heilborn jun. (308,2) und Horst Heilborn sen. (299). Für Tennenbronn trafen Wolfgang Köser (312,1), Lothar Eberhardt (311,7) und Alfred Kieninger (310,3). Nicht gewertet wurden Ernst Scherzinger (309,5) und Richard Buchholz (307,8).

 

KK-Auflage: SGi Rottweil I – SGes Schramberg I 901,9:918,0. Verloren haben die Rottweiler Kleinkaliberschützen gegen die Gäste aus Schramberg. Diese zeigten gute Leistungen mit Berthold Dold (309,5), Hubert Dold (307,5) und Markus Kuhner (301,0). Reserve: Heinz Kammerer (298,3). Für den Gastgeber Rottweil wurden gewertet Hermann Blank (303,7), Josef Digeser (302,9) und Ramona Nürnberg (295,3) Nicht gewertet wurden Günter Hattler (291,0), Alexandra Maier (288,4) und Monika Hattler (288,2).

 

-->

Mehr auf NRWZ.de