STB-Fachkindercup und Schwarzwald-Fünfkampf in Bösingen

Turngau

Der STB-Fach­kin­der­cup und der Schwarz­wald- Fünf­kampf des Turn­gaus Schwarz­wald fin­det am Sonn­tag, 18. Novem­ber, in der Mehr­zweck­hal­le in Bösin­gen statt.

Beim Fach­kin­der­cup Gerät­tur­nen, Mehr­kampf und Tram­po­lin haben sich 68 Kin­der im Alter von sechs bis zehn Jah­ren ange­mel­det. Bei den Fach­cups müs­sen die Kin­der acht Dis­zi­pli­nen absol­vie­ren, und zwar in den Berei­chen koor­di­na­ti­ve Fähig­kei­ten (Ori­en­tie­rungs-, Dif­fe­ren­zie­rungs-, Gleich­ge­wichts-, Reak­ti­ons- und Rhyth­mus­fä­hig­keit) und kon­di­tio­nel­le Fähig­kei­ten (Kraft, Schnel­lig­keit, Aus­dau­er und Beweg­lich­keit). Vier Dis­zi­pli­nen sind für alle Cups gleich, danach wer­den fach­spe­zi­fisch vier Dis­zi­pli­nen für die jewei­li­gen Sport­ar­ten Gerä­te­tur­nen, Mehr­kampf und Tram­po­lin gemacht. Nach dem Ein­tur­nen um 9.15 Uhr beginnt der Wett­kampf für den Kin­der­cup Gerät­tur­nen und Mehr­kampf um 10.15 Uhr. Anschlie­ßend um 12.30 Uhr fin­det der Kin­der­cup Tram­po­lin statt.

Das Ein­tur­nen des Schwarz­wald-Fünf­kampf beginnt um 13.15 Uhr, um 14.15 Uhr geht der Wett­kampf los. Beim Schwarz­wald Fünf­kampf wer­den aus einem Kata­log mit zehn Übungs­tei­len je Gerät die Übun­gen zusam­men­ge­stellt. Jede Tur­ne­rin turnt am Boden, Bal­ken, Reck, Sprung und Tram­po­lin nur die Tei­le, die sie kann. Für die­sen rela­tiv neu­en Wett­kampf haben sich immer­hin 104 Tur­ne­rin­nen ange­mel­det.