STB-Kindercup Nord und Süd in Tuningen

Wendesprint, Einbeinhüpfen, Weitwurf, Balancieren, Schiebe-Parcours, Klimmzüge und Stützkraftübungen

Die TG Tuningen ist Ausrichter des STB-Kindercup Nord und Süd des Turngaus Schwarzwald. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 31. März, in der Tuninger Turnhalle statt.

Dieser Wettbewerb ist Bestandteil des STB-Kernprogramms für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren. Der Wettbewerb ist sportartübergreifend, gilt für alle Kinder dieser Altersstufen und ist auf Gau- und Landesebene identisch. Die Alterseinteilung orientiert sich an der psychomotorischen Entwicklung der Kinder sowie deren kalendarischem Alter und ist von nahezu allen Kindern zu bewältigen. Die Anforderungen sind Grundtätigkeiten der „Alltagsmotorik“ und zielen vor allem auf die Ausbildung und Verbesserung der koordinativen und konditionellen Fähigkeiten. Damit können die Voraussetzungen für viele andere Sportarten geschaffen werden. Jedes Kind erhält nach absolvieren des Parcours, welcher aus Wendesprint, Einbeinhüpfen, Weitwurf, Balancieren, Schiebe-Parcours, vereinfachte Klimmzüge und Stützkraftübungen besteht, eine Urkunde und Medaille, welche von den Vereinen in entsprechenden Rahmen übergeben werden können.

Für den Bereich Süd, der um 10 Uhr mit seinen Wettkämpfen beginnt, haben sich 245 Teilnehmer aus 16 Vereinen angemeldet, davon 26 vom TSV Göllsdorf. Die Kinder aus dem nördlichen Bereich starten um 14 Uhr mit 42 Teilnehmern aus vier Vereinen, wobei der VfB Bösingen mit 15 Teilnehmern am stärksten vertreten ist, gefolgt vom SV Villingendorf mit elf. Für den Bereich Süd erfolgt die Urkunden- und Medaillenausgabe etwa um 13 Uhr und für Nord um etwa 15.30 Uhr.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Eiscafé mit neuem Pächter? Wechsel am Hirschbrunnen

Seit einigen Wochen stehen die Stühle auf den Tischen, die Eistheke ist geschlossen: Im früheren Cappuccino, später unter einem anderen Namen betrieben,...

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Narrentag 2020 in Überlingen: Der Baum steht

Am Morgen hat der Narrentag 2020 in Überlingen - der eigentlich aus zwei Tagen besteht und das seltene Treffen des Viererbunds darstellt...

Reinhard Großmann veröffentlicht neues Buch „Größere Liebe“

Schramberg/Freienwill. Das neue Jahr beginnt mit einem neuen Buch von Reinhard Großmann. Das Buch heißt "Größere Liebe" und enthält vier Erzählungen. Großmann hat über...

Mehr auf NRWZ.de