- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
19.5 C
Rottweil
Sonntag, 9. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Stützpunkt Aldingen spielt ein erfolgreiches Sichtungsturnier

    Jugendfußball

    - Anzeige -

    Der Jahrgang 2007 des DFB-Stützpunktes Aldingen wurde beim Sichtungsturnier für die WFV-Auswahl Vierter von acht Mannschaften und war dabei punktgleich mit dem Tabellenzweiten.

    Gegen den Stützpunkt Marbach gab es zum Auftakt einen knappen, aber verdienten 5:4-Erfolg (Tore: Romeo Vorih 4, Luis Dreßler). Anschließend wartete der sehr starke Stützpunkt Reutlingen. In der ausgeglichenen Partie stand es zur Pause 2:2. Nach dem Seitenwechsel erzielte Reutlingen schnell die 3:2-Führung und gewann das Spiel in der Höhe etwas zu deutlich mit 5:2 (Tore: Kenan Redzic und Romeo Vorih).

    Im letzten Spiel ging es gegen den Stützpunkt Adelberg. Nach einem frühen 0:1-Rückstand drehte Aldingen mit schönen Spielzügen die Partie auf 3:1 und gewann am Ende mit 3:2 (Tore: Kenan Redzic, Kevin Gettinger, Manuel Geiger).

    Stützpunkttrainer Christian Kirchgässner: „Ich bin mit dem Auftreten und der Leistung der Mannschaft sehr zufrieden. Sie zeigte immer einen großen Siegeswillen, und auch spielerisch haben wir absolut überzeugt.“

    Fünf Spieler haben besonders auf sich aufmerksam gemacht: Kevin Gettinger (SV Zimmern), Elias Raiser (FC RW Reichenbach) und Kenan Redzic (SV Zimmern) werden aufgrund ihrer starken Leistungen im Herbst eine Einladung zu einem WFV-Lehrgang erhalten. Luis Dreßler (SV Böttingen) und Philipp Wannack (FC Vorwärts Weigheim) stehen erst einmal auf Abruf.

    Fünf Spieler dürfen zu einem WFV-Lehrgang.

    Mit in Ruit waren: Adnan Begic (SV Zimmern), Luis Dreßler (SV Böttingen), Manuel Geiger (FC Frittlingen), Kevin Gettinger (SV Zimmern), Jona Lo Giudice (FC Radolfzell), Jannik Marquart (FC RW Reichenbach), Iljas Mujanic (SV Zimmern), Elias Raiser (FC RW Reichenbach), Kenan Redzic (SV Zimmern), Romeo Vorih (BSV Schwenningen), Philipp Wannack (FC Vorwärts Weigheim), Joshua Zimmermann (SV Zimmern).

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend