Zwei schnelle Tore entschieden das Spiel: Fußball-Bezirlsligist SV Seedorf hkam bei der SpVgg Trossingen zu einem 1:1 (1:1). Nach sieben Minuten gingen die Gastgeber durch Richard Michael Engelhardt in Führung, zwei Minuten später glich Christoph Müller per Elfmeter aus. Die Seedorfer stehen ohnehin im gesicherten Mittelfeld der Tabelle, für die Trossinger war der eine Punkt aber zu wenig, um sich von den Abstiegsrängen abzusetzen.