Tria-Teamrun bei der Szene 64

Die Triathleten hatten am Nachmittag zu ihrem diesjährigen Team-Run eingeladen. Dabei gab es zunächst einen Lauf für Kinder und Menschen mit Behinderung. Danach den Hauptlauf.

Beim ersten Lauf mussten die Teilnehmer eine Strecke von anderthalb Kilometern „Rund um die Szene 64“ laufen. Beim Hauptlauf war dieser Kurs vier Mal zu bewältigen. Hier einige Impressionen:

Und hier die Ergebnisse der 70 Teilnehmer und der Teams

Die Siegerinnen und Sieger Foto:Szene 64

 

-->

 

-->