- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...
16.7 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    Turngau sucht Mitarbeiter

    Gauturntag in Aichhalden

    Von 149 Vereinen mit 38664 Mitgliedern waren Vertreter aus 26 Vereinen beim Gauturntag des Turngaus Schwarzwald in der Aichhalder Josef-Merz-Halle anwesend.

    Helga Vogt, Vorstandsprecherin des Turngaus, bemängelte, dass die Bereitschaft, sich im Turngau zu engagieren, nicht sehr groß sei. Deshalb stehe die Gewinnung von Mitarbeitern im Fokus der kommenden Jahre, wobei in diesem Jahr bereits vier neue Mitarbeiterinnen im Jugendausschuss gefunden wurden, und zwar je zwei für die Rhythmische Sportgymnastik und für den Mehrkampf, Bereich Leichtathletik.

    Ohne den Turngau als Verband gäbe es keine Wettkämpfe und ohne Wettkämpfe keine Qualifikationen für weiterführende Entscheide. Die Vorsitzende erinnerte an die verschiedenen Veranstaltungen wie unterschiedliche Wettkämpfe, die Vorständetagungen und die Turnschau, bei der Turnerinnen und Turner ohne Wettkampfstress ihr Können zeigen konnten, wobei die Veranstaltung ein Schaufenster für die geleistete Arbeit in den Vereinen ist.

    Michael Lehrer, Bürgermeister von Aichhalden, und Patrick Janson, Vorsitzender des TSV Aichhalden, begrüßten als Gastgeber die Anwesenden. Sie betonten, dass beim TSV Aichhalden mit seinen über 20 Abteilungen und der Vielzahl der Kurse jeder Sport treiben kann und somit ein generationenübergreifendes Miteinander stattfindet. Der Wandel der Gesellschaft ist eine Herausforderung für die Vereine, die Angebote des Schwäbischen Turnerbundes aufzunehmen und Megatrends in die Vereine zu tragen zur Stärkung des Vereinswesens gegen eventuelle Konkurrenz, so Rene Mall, Vertreter des STB.

    Joachim Thiele verlas als kommissarischer Finanzreferent einen durchweg positiven Kassenbericht, und die Kassenprüfer attestierten ihm eine sehr gute Kassenführung. Die Berichte der Fachausschüsse können auf der Homepage www.turngau-schwarzwald.de eingesehen werden. Die einstimmige Entlastung wurde von Sepp Dahmen der TG Trossingen vorgenommen. Bei den anschließenden Wahlen wurden Bernd Allgaier, Vorsitzender Wettkampfsport, und Roswitha Nägele, Vorstandsmitglied, für weitere vier Jahre gewählt. Das Ressort Finanzen, das von Joachim Thiele weiterhin kommissarisch geführt wird, und das Amt des Jugendvertreters bleiben weiterhin vakant.

    Für den Landesturntag in Göppingen nächstes Jahr wurden die Delegierten aus dem Hauptausschuss und den Mitgliedsvereinen gewählt. Für alle Veranstaltungen 2018, außer dem Kinderturnfest, wurden Ausrichter gefunden. Für 2019 und 2020 fehlen noch etliche Ausrichter, Bewerbungen hierfür sind jederzeit an die Geschäftsstelle möglich.

    - Anzeige -

    Helga Vogt bedankte sich bei ihrem Team und den Mitarbeitern im Turngau für ihr Engagement, wobei sich jeder auf den anderen verlassen könne. Sie machte zudem den Vorschlag, ob der Gauturntag auch eventuell unter der Woche abgehalten werden könnte, dies wurde aber von den Vereinen nicht für gut empfunden, da  unter der Woche die Hallen durch Übungsbetrieb belegt sind und Trainingstermine anstehen.

    Zu guter Letzt standen noch die Ehrungen verdienter Mitarbeiter an. Die silberne Ehrennadel des STB erhielt Elke Holzer, welche seit 2001 im Turngau tätig ist. Die goldene Ehrennadel des STB ging an Kerstin Harzer und Christine Holzer, beide seit 1989 tätig und Bernd Allgaier, der seit 1985 im Turngau aktiv ist. STB Bronze war für die Sportwartin RSG, Verena Federer. Jürgen Schneider wurde als langjähriger Kassenprüfer verabschiedet und erhält dafür die Turngau-Ehrung in Gold. Ebenfalls verabschiedet und gleichzeitig zum Ehrenmitglied ernannt wurde Richard Klein, seit über 20 Jahren Obmann der Leichtathletik beim Mehrkampf.

    Ein kleines Geschenk für langjährige Tätigkeit erhielten außerdem Heidi Kopp, seit 20 Jahren für den Schwarzwald-Dance-Cup verantwortlich, der bereits seit 30 Jahren besteht, Siggi Auber, seit 2003 Vertreter der Turnerjugend männlich und bei jedem Wettkampf dabei, sowie Rolf Obergfell, der vom Turner zur Wettkampfleitung kam und schließlich bis zum heutigen Tag in der Berechnung aktiv ist. Beate Haberstroh, seit 1993 Turnwartin weiblich, Irene Schwartzkopf, seit 1991 lange Jahre Jugendwartin, vertrat die Kinder und Jugend in der Vorstandschaft und ist jetzt für die Ehrungen zuständig. Die Seele der Geschäftsstelle, Ursula Francesko, welche als Dienstälteste seit 1984 die Geschäftsstelle des Turngau Schwarzwald leitet, bekam ebenfalls ein Geschenk.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Betten-Hugger - Das Fachgeschäft für erholsamen Schlaf!

    Betten-Hugger - Das Fachgeschäft für erholsamen Schlaf!

    Wir sind wieder für Sie da! Sie erreichen uns wieder unter der Telefonnummer 0741/21449 oder per E-Mail info@betten-hugger.de. Informieren Sie…
    Donnerstag, 2. April 2020
    Aufrufe: 166
    Chancenblick - Coaching & Therapie - Patricia Kunz

    Chancenblick - Coaching & Therapie - Patricia Kunz

    Ich biete Coaching für Solounternehmer und Selbständige an und alle die JETZT Unterstützung brauchen. Es gibt immer mehrere Lösungen -…
    Mittwoch, 1. April 2020
    Aufrufe: 77
    Rasenmähroboter/ Rasenroboter Ambrogio L30 Elite Smart Garden

    Rasenmähroboter/ Rasenroboter Ambrogio L30 Elite Smart Garden

    Der L30 Elite von Ambrogio ist ein professioneller Rasenmähroboter für ihren Garten. Mit einer max. Mähfläche von 1200 m² (emfpohlen…
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 81
    Preis: € 1.500,00

    Frau in Schwenningen getötet

    Zu einem Tötungsdelikt kam es heute in der Schramberger Straße in Schwenningen. Das berichtet die dort erscheinende Neckarquelle (NQ). Die Polizei bestätigte...

    Zukunftsangst vs. Zufriedenheit: Wie es NRWZ-Lesern heute geht

    Am Dienstag hat NRWZ.de erneut eine Umfrage gestartet. Wie es unseren Lesern aktuell, in der Corona-Krise geht, wollten wir wissen. Die Antworten sind überwiegend...

    Eintritt frei ins Schramberger Autokino

    (Anzeige). Schramberg wird ab Freitag, 29. Mai, zur Autokinobühne mit tollen, kostenlosen Filmklassikern bis zum Mittag des Pfingstmontag, sowie am Abend des Pfingstmontag mit...

    B 462-Sperrung: Bus-Ersatzverkehr über Alpirsbach

    Wie berichtet, wird die B 462 während den Pfingstferien von Dienstag, 2.Juni bis voraussichtlich Samstag, 13.Juni für den Gesamtverkehr gesperrt. Da hiervon auch der Bus-Linienverkehr...

    Flower-Power für alle in Schramberg

    Die Natur steht in voller Blüte. Auch in Schramberg grünt es bunt und üppig. "Zehn bunte Blumentöpfe in der Fußgängerzone sollen auch in Corona-Zeiten...

    2500 Gratis-Essen in Rottweil

    Mehr als 2500 Mahlzeiten wurden ausgegeben, Bedürftige und Menschen der Risikogruppe während der „Corona-Hochphase“ verpflegt - jetzt endet die Aktion „Essen für...

    IHK prüft künftige Ausbilder digital

    Seit Februar dieses Jahres nimmt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg den schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung an Tablets ab. „Das ist ein wichtiger Schritt...

    Glanzlicht der neuen Sonderausstellung wurde angeliefert

    Ein Glanzlicht der kommenden Sonderausstellung des Auto- und Uhrenmuseums in Schramberg - „Badisch-Schwäbischer Erfindergeist - der Wankelmotor: Zu Wasser, zu Lande und in der Luft“...

    Kreis Rottweil: Deutlich mehr Sperrmüll und Kartonagen während Corona-Krise

    Die Corona-Krise hat auch deutliche Auswirkungen auf die Abfallwirtschaft. Im Landkreis Rottweil kann derzeit deshalb der reguläre Zeitraum von maximal vier Wochen...

    Die Volkshochschule Schramberg startet nach den Pfingstferien wieder mit breitem Angebot an Sprachkursen

    Nachdem in den Integrations- und Deutschkursen bereits am 18. Mai wieder unterrichtet wird, dürfen nun ab 15 Juni auch alle anderen Sprachkurse fortgesetzt werden....
    - Anzeige -