Viele neue Handballtalente gesucht

VR-Talentiade

Die HSG Rot­tweil und die Volks­bank suchen bei der VR-Tal­en­ti­ade-Ver­anstal­tung am Son­ntag, 22. April, in der Dop­pel­sporthalle neue Hand­ball­tal­ente. Beginn ist um 10 Uhr.

 

Im Rah­men der VR-Tal­en­ti­ade wet­teifern beim „Bezirk­sentscheid Neckar Zollern“ beson­ders begabte Mäd­chen und Jun­gen der Jahrgänge 2007 um jew­eils zehn Plätze der VR-Tal­en­ti­ade-Bezirks­man­nschaft. Die Volks­banken Raif­feisen­banken in Würt­tem­berg haben das Konzept im Jahre 2000 zusam­men mit den würt­tem­ber­gis­chen Sport­fachver­bän­den der Sportarten Fußball, Hand­ball, Leich­tath­letik, Ski, Ten­nis, Tur­nen und Golf aufgestellt. Seit 2010 find­en diese Ver­anstal­tun­gen auch in ganz Baden-Würt­tem­berg statt.

 

Im 18. Jahr der Koop­er­a­tion geht die Ver­anstal­tungsrei­he nun mit der zweit­en Runde auf Bezirk­sebene weit­er. Diese Bezirk­sentschei­de find­en in allen acht Hand­ball­bezirken von April bis Juli statt. Alle Teil­nehmer des Tal­ent­tages in Rot­tweil erhal­ten bei der Siegerehrung Geschenke und Urkun­den über­re­icht und kön­nen sich für den HVW-Ver­band­sentscheid (3. Runde) im Okto­ber empfehlen.

 

Die zwölf besten Sportler des jew­eili­gen Sportver­ban­des wer­den in das VR-Tal­en­ti­ade-Team berufen und machen bei den VR-Tal­en­ti­ade-Team-Tagen mit. Das Team darf die große Welt des Sports beim Train­ing mit Stars oder bei einem inter­na­tionalen Sportevent ken­nen­ler­nen und wird anschließend in ein Betreu­ungskonzept einge­bun­den.

 

Zahlre­iche Infor­ma­tio­nen, Berichte und Fotos sind auch unter: www.vr-talentiade.de zu find­en!