- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
5.4 C
Rottweil
Sonntag, 27. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Wieder fehlt nur ein Törchen

Handball

Wieder eine knappe Niederlage für die Rottweiler Landesliga-Handballer. Diesmal zu Hause. Die Bezirksliga-Damen aus Dunningen und Schramberg haben sich mit einem Heimsieg auf Platz vier der Tabelle vorgearbeitet.

Landesliga Männer

HSG Rottweil – TSV Köngen 25:26 (11:11). Diesmal konnten sich die Rottweiler nicht auf die Konkurrenz verlassen: Die Neuhauser Reserve hat gewonnen, es trennt die beiden Teams nur ein Punkt. Nester Werfer war Jens Haberkern mit acht Treffern.

Bezirksliga Männer: HSG Fridingen/Mühlheim 2 – TG Schwenningen 25:22 (12:13), HWB Winterlingen-Bitz – HSG Hossingen-Meßstetten 17:31 (8:15), TV Aixheim 2 – HSG Albstadt 2 23:25 (10:12), HSG Neckartal – TV Streichen 30:26 (14:10), HK Ostdorf/Geislingen – HSG Fridingen/Mühlheim 2 34:21 (18:7), TG Schwenningen – TV Spaichingen 26:35 (14:18).

Männer Kreisliga B

HSG Rottweil 4 – HSG Albstadt 3 23:26 (12:16). Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnten sich die Albstädter mit einem Zwischenspurt etwas Luft verschaffen und sie legten bis zur Halbzeit vier Tore vor. Beim 13:19 in der 34. Minute sah alles nach einer klaren Angelegenheit für die Gäste aus. Doch die Rottweiler zeigten Moral. Sie kämpften sich heran und lagen beim 23:22 wieder vorne. Doch nun stand die Abwehr der Gäste wie ein Bollwerk und mit einem 4:0 Lauf drehten sie die Partie noch. Beste Torschützen: Heim: Felix Vogt 9/7, Gast: Laurin Bühler 6, Daniele Garofalo 6/1. Spielfilm: 3:2, 6:10, 11:16, 13:19, 17:19, 23:22.

HSG Neckartal 2 – TV Streichen 2 28:18 (13:11).

Bezirksliga Frauen

SG Dunningen/Schramberg – HSG Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen 2 24:22 (10:10). In einem eher schwachen Spiel mit vielen Fehlwürfen und technischen Fehlern auf beiden Seiten erwischte der Gast den besseren Start und führte schnell mit 3:0. Nach dem 2:6 fand die SG etwas besser ins Spiel und stand auch in der Abwehr besser. So gelang den Gastgeberinnen kurz vor der Halbzeit noch der Ausgleich. Nach dem Wechsel legte die HSG wieder zwei Tore vor, ehe die Heimmannschaft beim 18:17 in der 45. Minute erstmals in Führung ging. Die SG baute den Vorsprung nun auf vier Tore aus und ließ sich den Sieg nicht mehr aus der Hand nehmen. Beste Werferinnen, Heim: Corinna Jähn 7/2, Marina Häsler 7/6, Gast: Jana Renner 5, Nadine Haberer 5/4. Spielfilm: 0:3, 2:6, 8:9, 12:14, 17:17, 23:19.

TG Schwenningen – TV Spaichingen 28:26 (16:13), TV Weilstetten 2 – TG Schömberg 27:28 (12:14), HK Ostdorf/Geislingen – HSG Fridingen/Mühlheim 2 34:33 (21:17).

Bezirksklasse Frauen: HSG Neckartal – TG Schömberg 2 29:24 (15:13).

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote