Schlagwort: Coronapandemie

Corona-Impfung im Spittel Seniorenzentrum Schramberg

Corona-Impfung im Spittel Seniorenzentrum Schramberg

Der langersehnte erste Impftermin im Schramberger Spittel hat am Samstag nun stattgefunden. Spittelleiter Albert Röcker berichtet auf Wunsch der NRWZ von diesem für das Spittel und seine Bewohner so wichtigen ...

Spittel: Impftrupp ist da 

Spittel: Impftrupp ist da 

Es hat länger gedauert als erhofft. Doch am Samstagmorgen waren sie da: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Mobilen Impfteams aus dem Ortenaukreis. Das Team war mit drei Fahrzeugen des zivilen ...

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Die Hoorig Katz leuchtet von der Hohenschramberg und der Schilteck.  Die ÖDP sammelt Weihnachtsbäume ein. Die roten Sitzbalken in der Stadt sind durch quietschgelbe ausgetauscht. Es ist klar: Die Weihnachtszeit ...

Kinder und Jugendliche viel zu sorglos

Kinder und Jugendliche viel zu sorglos

(Leserbrief). Solange es Schulunterricht gab, habe ich täglich beobachtet, dass viele Schüler sich nicht an die Empfehlungen halten, sobald sie nicht mehr unter Beobachtung stehen. Kaum aus dem Bus entstiegen, ...

2021 kommt ganz leise

2021 kommt ganz leise

Verhalten haben die Schramberger in der Silvesternacht das neue Jahr begrüßt. Nur wenige Böller und Raketen - Restbestände aus dem Vorjahr oder aus der Schweiz eingeschmuggelte Ware? - kündigten den ...

Schwarzwaldverein: Lichtgang abgesagt

Der Schwarzwaldverein Schramberg meldet, daß man den geplanten Lichtgang aufgrund der aktuell geltenden Vorschriften zur Corona-Situation absagen muss. "Mit großem Bedauern hat die Vorstandschaft die zweite Vereinseinschränkung in diesem Jahr ...

Spittel: Corona-Schnelltests beginnen

Spittel: Corona-Schnelltests beginnen

Im Schramberger Alten- und Pflegeheim Spittel wird heute Nachmittag eine Fachpflegerin die ersten Besucherinnen und Besucher mit Hilfe eines Corona-Schnelltests auf das Virus testen. Das hat der Leiter des Spittel-Seniorenzentrums ...

Corona: Für 99 Prozent ungefährlich?

Corona: Für 99 Prozent ungefährlich?

(Meinung) An einer Bushaltestelle in Schramberg hat jemand geschrieben: „Gute Nachricht: Für 99 Prozent der Menschen ist Corona ungefährlich.“ Kleiner Faktencheck: Wenn ungefährlich bedeutet, man stirbt nicht dran, dann ist ...

Lauterbach öffnet ab 7. Mai Spielplätze wieder

Lauterbach: Positiver Coronafall in der Krippe

In Lauterbach hat sich die Zahl der Corona-Infizierten in den vergangenen Tagen dramatisch erhöht. Nun  musste der Geschwister-Heine-Kindergarten die Krippe wegen eines Coronafalls bis zum 20. November schließen, wie die ...

SPD verschiebt Kandidaten-Nominierung

Die SPD-Kreisverbände Rottweil und Tuttlingen verschieben die für Samstag, 7. November, geplante Nominierung der Bundestagskandidatin / des Bundestagskandidaten auf Samstag, 19. Dezember. Dies teilt der Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Rottweil, Mirko ...

Kein Wasser in der Suppe

Coronapandemie: Spittelseniorenzentrum gut durchgekommen

„Auch für 2019 kann ich einen positiven Jahresabschluss vorlegen“, sagte der Leiter des Spittelseniorenzentrums Albert Röcker im Verwaltungsausschuss des Gemeinderates und fügte verschmitzt an: „Das sind Sie ja schon gewohnt.“ ...

Kita-Gebühren sollen um knapp zwei Prozent steigen

Kita-Gebühren sollen um knapp zwei Prozent steigen

In den ersten Sitzungen nach der Sommerpause werden sich die kommunalpolitischen Gremien mit den Kindergarten- und Krippengebühren befassen. Die Verwaltung schlägt eine  moderate Steigerung um 1,9 Prozent vor. Damit schließe ...

Aktuell auf NRWZ.de

Schon gelesen?