Das Stadtfest Rottweil 2017 – komplett in Bildern

0
4854
Stadtfest Rottweil 2017. Foto: Ralf Graner

Das Rott­wei­ler Stadt­fest 2017 hat begon­nen. Zunächst noch tro­cken, dann mit Regen. Lei­der. Scha­de für die Ver­ei­ne, deren Mit­glie­der sich wie­der alle erdenk­li­che Mühe zur Unter­hal­tung und Bewir­tung geben. Scha­de auch für die Bands und Musik­grup­pen, die bei Son­nen­schein ein weit grö­ße­res Publi­kum errei­chen wür­den. Den­noch las­sen sich sehr vie­le Men­schen nicht abschre­cken (Bei­trag mit zwei Bildergalerien).

So ist das wich­tigs­te Uten­sil bei die­sem Stadt­fest in Rott­weil der Regen­schirm. Wer die­sen dabei hat, und viel­leicht noch eine wet­ter­fes­te Jacke an, der kann eigent­lich doch zum Feie­ren in die Stadt kom­men. So, wie vie­le hun­dert Men­schen im Moment, am frü­hen Samstagabend.

Ein Regen­schirm war beim Fass­an­stich durch Ober­bür­ger­meis­ter Ralf Broß nicht unbe­dingt nötig, wenn­gleich das Stadt­ober­haupt – strah­lend – eine ziem­li­che Saue­rei anrichtete.

Unse­re Foto­gra­fen vom Team Ralf Gra­ner Pho­to­de­sign, wet­ter­fes­te Leu­te alle­samt, sind auf dem Stadt­fest 2017 in Rott­weil unter­wegs. Ihre schöns­ten Bil­der fin­den Sie, lie­be Leser, in unse­rer Bildergalerie.

Ein küh­ler und reg­ne­ri­scher Abend schloss sich an – das Publi­kum blieb aber in Fei­er­lau­ne vor allem vor den drei Büh­nen mit regio­nal bekann­ten Bands wie „The Soul­ma­chi­ne” und „Milk­hou­se”. Und am Sonn­tag mein­te es der Wet­ter­gott wie­der gut mit Rott­weil, sei­nen rüh­ri­gen Ver­ei­nen und sei­nem Stadtfest. 

Bildergalerie 2: der Samstagabend und der Sonntag