Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonntagsführung: Lesen wie in einem Buch…

September 20, 15:00 - 17:00

ROTTWEIL – Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Sonntagsführungen lädt das Dominikanermuseum Rottweil am 20. September ab 15 Uhr zum Thema „Lesen wie in einem Buch…“ ein.

Die „Sammlung Dursch“ im Dominikanermuseum Rottweil zählt mit ihren über 180 Exponaten zu den überregional bedeutenden Ausstellungsstätten gotischer Sakralkunst. Hauptwerke spätmittelalterlicher Bildhauerei sowie Tafelbilder geben Einblicke in die Glaubenswelt der damaligen Zeit.

Im Mittelalter konnte ein Großteil der Bevölkerung weder lesen noch schreiben. Anstatt durch Bücher und Schriften wurden den Menschen jener Zeit Glaubensinhalte durch Bilder oder Skulpturen vermittelt. Dabei bedienten sich die meist von der Kirche beauftragten Künstler einer symbol- und bildhaften Sprache, die damals jedermann verständlich war.

Jedes noch so kleine Detail war von Bedeutung und wurde bewusst gewählt, sei es die Farbe eines Gewandes oder die Darstellung bestimmter Pflanzen oder Tiere. Die Bilder wurden „gelesen“ wie ein Buch. Doch sind auch wir in heutiger Zeit noch in der Lage die Botschaften zu verstehen?

Was bedeuten die Erdbeerpflanze oder der Löwenzahn, die unscheinbar in der Wiese wachsen? Wie kommt es, dass der Verräter Judas Iskariot ebenso wie der Engel, als himmlischer Botschafter, ein gelbes Gewand trägt? Warum dürfen die Hirten mit ihren Schafen bei der Geburt Jesu nicht fehlen? Und was bedeuten die zwei Bücher bei Marias Verkündigung?

Am Sonntag, 20. September wird diesen Fragen – und noch vielen mehr -bei einer Führung durch die Sammlung Dursch nachgegangen.

INFO: Treffpunkt zu dieser Führung mit Doris Wilbs ist das Foyer des Dominikanermuseums. Da aufgrund der derzeitigen Situation die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung unter Tel.: 0741-7662.

Doch auch Kurzentschlossene können vor der Führung noch versuchen, direkt im Dominikanermuseum einen Platz zu ergattern. Ein Mundschutz ist mitzubringen.

 

Details

Datum:
September 20
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie: