Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2020

„Bühne im Anger“: Auftakt mit tiefgründigem Kabarett

Oktober 23, 20:00 - 22:00
Angerhalle, Im Anger 14
Tuttlingen-Möhringen,
+ Google Karte anzeigen

Beim Finale der „Tuttlinger Krähe“ in der Stadthalle Tuttlingen gab er am Sonntag Kostproben seines Könnens ab, als er ganz kurzfristig für die erkrankte Miss Allie einsprang: Jess Jochimsen. Am Freitag, 23. Oktober, eröffnet der Wahl-Freiburger um 20 Uhr die neue Kleinkunstsaison der „Bühne im Anger“-Reihe in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen. „Heute wegen gestern geschlossen“ heißt sein aktuelles Soloprogramm. Jochimsen kommt zu seinem Angerhallen-Comeback nach neun Jahren mit einem runderneuerten Programm, das den Ernst der Lage nicht verkennt, das herzhafte…

Erfahren Sie mehr »

Lizzy Aumeier in Spaichingen: „Barbie-Fehlpressung“ mit Musikkabarett

Oktober 24, 22:00
Stadthalle Spaichien Spaichingen, + Google Karte anzeigen

Die bayerische Kabarettistin Lizzy Aumeier tritt am Samstag, 24.Oktober, in der Stadthalle Spaichingen auf, Beginn 20 Uhr. Man kennt Lizzy Aumeier aus dem Schlachthof (BR), aus „Ladies Night“ und anderen Kabarett-Formaten im Fernsehen. In Bayern ist sie ein Star und gilt als die Entdeckung des bayerischen Musikkabaretts der letzten Jahre. Ihr Körper ist ihr Kapital und das Markenzeichen der „Barbie-Fehlpressung“, wie sie sich selbst bezeichnet. Eine unvergleichliche Mischung aus beißender Ironie, heißer Erotik, ausgefallenen Wortspielen und beispielhafter Musikalität und das…

Erfahren Sie mehr »

Zwei „Krähe“-Preisträger machen Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz

Oktober 30, 20:00 - 22:00
Angerhalle, Im Anger 14
Tuttlingen-Möhringen,
+ Google Karte anzeigen

Vor zwei Jahren waren sie für die Jury preiswürdig: Beim Finale der „Tuttlinger Krähe“ wurden Blömer // Tillack mit dem Sonderpreis des renommierten Kleinkunstwettbewerbs ausgezeichnet. Am Freitag, 30. Oktober, sind ab 20 Uhr die beiden Künstler, Bernd Blömer und Dirk Tillack, endlich auch Abend füllend auf der „Bühne im Anger“ zu erleben. In der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen präsentieren die beiden ihr Programm „Auf die Plätze. Gedanken. Los!“. „Kabarett mit Humor in Bewegung“ nennen die beiden Preisträger der „Tuttlinger Krähe 2018“,…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Suzanne von Borsody kommt in die Stadthalle Tuttlingen

November 5, 20:00 - 22:00
Stadthalle Tuttlingen, Am Europaplatz
Tuttlingen,
+ Google Karte anzeigen

„Von Borsody liest Frida Kahlo“ heißt es am Donnerstag, 5. November, ab 20 Uhr in der Stadthalle Tuttlingen: Dann endet der 17. Tuttlinger Literaturherbst mit einem musikalisch-literarischen Porträt der mexikanischen Malerin Frida Kahlo, einer Ikone des 20. Jahrhunderts, in Bildern und Briefen präsentiert von Suzanne von Borsody, mit Livemusik vom Trio Azul und mit multimedialen Elementen. Wer die große Schauspielerin Suzanne von Borsody kennt, weiß um ihre unglaubliche Bühnenpräsenz, um ihre Gabe, das Publikum abzuholen und zu faszinieren, schreibt der…

Erfahren Sie mehr »

Ingo Appelt versucht sich als „Der Staats-Trainer“

November 15, 19:00 - 21:30
Angerhalle, Im Anger 14
Tuttlingen-Möhringen,
+ Google Karte anzeigen

Im Fernsehen ist der Comedy-Altmeister ein gern gesehener Gast: Ingo Appelt gehört zum festen Ensemble von „Nuhr im Ersten“ (ARD) und hat mit „Kabarett aus Franken“ seit 2014 seine eigene Sendung im Bayerischen Rundfunk. Aber live auf der Bühne ist Appelt immer noch am Besten: Am Sonntag, 15. November, präsentiert Ingo Appelt ab 19 Uhr sein aktuelles Solo-Programm „Der Staats-Trainer“ im Rahmen der Kleinkunstreihe „Bühne im Anger“. „Mehr Spaß war nie!“ verspricht Ingo Appelt für „Der Staats-Trainer“. So heißt das…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren