- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
22 C
Rottweil
Freitag, 14. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Engagierte und motivierte Trainer und Trainierende beim Budo-Zentrum

    ROTTWEIL – Die Vorstandschaft des Budo-Zentrums Rottweil hatte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Berichte der jeweiligen Abteilungen, Kassenbericht. Der Bericht des Vorstandes, Kassierer sowie Anträge der Vorstandschaft stand im Themenfokus der Jahreshauptversammlung.

    Vorstand Claus Ströbele eröffnete seinen Bericht zum vergangen Geschäftsjahres mit der ausführlichen Stellungnahme des Vereins. Durch die vielfältigen Kampfkünste und Kampfsportarten, welche in zwei Dojo´s angeboten werden, ergänzt der Verein durch diese Angebote die Vielfältigkeit der Sportangebote in der Rottweiler Sportwelt.

    Mitglieder oder Interessierte finden ein erstklassiges und prädestiniertes Training vor, wenn sie die Trainings wahrnehmen. Die Ausrichtung als Dienstleister im Bereich des Breitensports zu sein, hat sich bewährt und ziehen alle Altersklassen an. Anfragen, gerade in der Kinderarbeit zeigen einen deutlichen Fokus auf die Ausübung einer Kampfsport und Kampfkunst, nicht um in Wettkämpfen zu siegen, sondern um eine mentale Stärke aufzubauen. Zudem zeigt sich der Verein mit circa 270 Mitgliedern in einem gesunden Status, mit einer starken Kinderarbeit.

    Im Bericht des Schatzmeisters erörterte Alina Wagner ausführlich die jeweiligen Ausgaben und Investitionen des Vereins und stellte die gesunde finanzielle Ausrichtung des Vereins anschaulich dar. Durch die Entlastung des Vorstandes und der Schatzmeisterin konnte so das Geschäftsjahr 2018 erfolgreich abgeschlossen werden.

    Im Folgenden berichteten die jeweiligen Abteilungen die Highlights des Jahres und zeigten durch ihre Berichte, wie engagiert und motiviert Trainer und Trainierende in den jeweilige Abteilungen sind. Zwei entscheidende Wahlen standen in diesem Jahr an. Zum einen eine Beitragserhöhung ab 2019 sowie eine Satzungsergänzung zu Ehrenamts- und Aufwandsentschädigung. Beide Anträge wurden ohne Gegenstimme von den Mitgliedern angenommen.
    In den darauffolgenden Wahlen wurde Timo Schweizer als zusätzliche Kraft der Kassiererin einstimmig gewählt. Christian Pilekic, stellvertretender Vorstand übernahm zusätzlich die Aufgabe des Schriftführers.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend