E- und D-Jugendspieler der Spvgg 08 Schramberg im Zeltlager

Foto: pm

SCHRAMBERG (pm) — Spiele, Spaß und jede Menge Fußball standen zu Beginn der Som­mer­fe­rien bei den E- und D-Jugend­spiel­ern der Spvgg 08 Schram­berg auf dem Pro­gramm. Zusam­men mit 700 weit­eren Kindern nah­men die Nach­wuch­s­kick­er mit ihren Betreuern auch in diesem Jahr am Klip­pe­neckzelt­lager des FSV Denkin­gen teil.

Bei der aus Spiel­ern der D1 und D2 zusam­menge­set­zten Truppe lief es aber auch sportlich richtig gut. In der Vor­runde wur­den alle Spiele zu null gewon­nen. In den drei Spie­len der Zwis­chen­runde gab man lediglich einen Punkt gegen den späteren Final­is­ten Aldin­gen ab. In der Final­runde ver­lor man unglück­lich mit 2 : 1 gegen den anderen Final­is­ten Trossin­gen. Let­z­tendlich reichte es am Schluss zum her­vor­ra­gen­den 4. Platz.

Einig waren sich Spiel­er und Betreuer der 08er Jugend , dass man auch im näch­sten Jahr bei den vier Tagen Fußball total auf dem Klip­pe­neck wieder dabei sein muss.