- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...
8.9 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Mirko Witkowski neuer AWO-Kreisvorsitzender

    Ämtertausch mit Hans-Peter Faißt / Torsten Stumpf neu im Vorstand

    Der AWO-Kreisverband Rottweil hat einen neuen Vorsitzenden: Der bisherige Vize Mirko Witkowski aus Schramberg ist neuer Vorsitzender, Vorsitzender Hans-Peter Faißt aus Rottweil wechselte auf den stellvertretenden Vorsitz. Neu im AWO-Kreisvorstand ist Torsten Stumpf aus Deißlingen, berichtet die AWO in einer Pressemitteilung.

    Sechs Jahre als Schriftführer und fünf Jahre als Vorsitzender gehört Hans-Peter Faißt nun bereits dem AWO-Kreisvorstand an. Mirko Witkowski dankte seinem Vorgänger und würdigte dessen Verdienste. Und die können sich sehen lassen: In der Kreisdelegiertenkonferenz lag eine neue Satzung vor, die aufgrund der neuen Satzungen des Bundes- und des Bezirksverbands notwendig geworden war.

    Hans-Peter Faißt stellte die Satzung für den Kreis vor, die Delegierten erklärten sich einverstanden und bestätigten das Papier einstimmig. Ebenfalls einstimmig erfolgte die Aufnahme des AWO-Ortsvereins Möhringen und der anderen verbliebenen Mitglieder aus dem zwischenzeitlich aufgelösten AWO-Nachbarkreisverband Tuttlingen.

    Im Kreisvorstand hatte man sich unter anderem mit der Ausbildungsreform in der Pflege und den gesetzlichen Änderungen in der Pflegeversicherung auseinandergesetzt und dazu Resolutionen an die Abgeordneten und den AWO-Bundesverband verfasst.

    Bei einem Besuch am Omsdorfer Hang in Rottweil informierte man sich über den Fortgang des Projekts „Soziale Stadt“. Die Stadt hat die gute Arbeit von Quartiersmanagerin Isabel Mayer anerkannt und erachtet nun auch für das Wohngebiet Hegneberg eine solche Beratungsstelle als sinnvoll. Auch mit dieser Aufgabe wurde die AWO betraut. Allerdings zu Lasten des bisherigen zeitlichen Umfangs am Omdorfer Hang.

    Finanziell unterstützt wird vom AWO-Kreisverband und dem AWO-Ortsverein Rottweil die Halbtagsstelle für die Sozial- und Schuldnerberatung bei der AWO Soziale Dienste gGmbH.

    - Anzeige -

    Beteiligt war der AWO-Kreisverband auch beim Tag der Arbeiterbewegung im Neckartal in Rottweil. Auch von zwei Abgeordneten hatte die AWO Besuch. Die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle besuchte das Pflegeheim in Dietingen und stand für eine öffentliche Veranstaltung im Kapuziner in Rottweil zur Verfügung. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, war in der Spittelmühle zu Gast.

    Im kommenden Jahr feiert die AWO bundesweit ihr 100-jähriges Bestehen. Der AWO-Kreisverband wird dann 50 Jahre alt, ebenso die Wohnsitzlosenhilfe. Die AWO Soziale Dienste gGmbH wird dann 25 Jahre. Bereits im November dieses Jahres wird der AWO-Ortsverein Schramberg 90 Jahre alt.

    Als erfolgreich und vertrauensvoll sieht Hans-Peter Faißt die Zusammenarbeit in der AWO Soziale Dienste gGmbH. Vor wenigen Tagen hat die gGmbH das bisher angemietete Fritz-Fleck-Haus in Schramberg-Sulgen gekauft.

    Die politische Landschaft in der Bundesrepublik sieht Faißt als deutlich verändert. Auch das allgemeine soziale Klima hat sich seiner Beobachtung nach verändert und der „Umgangston ist teilweise deutlich rauer geworden“. Für die Pflege fordert Hans-Peter Faißt eine Pflegeversicherung, die die Kosten vollständig abdeckt. Auch fordert er eine gesellschaftliche Debatte über die Einführung eines gesellschaftlichen Pflichtjahrs.

    In Vertretung von Kassiererin Elke Ringl-Klank informiert Hans-Peter Faißt über die positive Entwicklung der Kasse. Revisor Hans-Martin Fischer, der die Kassen zusammen mit Otto Haller geprüft hatte, sprach von einer hervorragenden Kassenprüfung.

    Die Entlastung des Vorstands, die dann auch einstimmig erfolgte, beantragte Geschäftsführer Peter Hirsch. Auch er würdigte die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

    Der anschließende Ämtertausch zwischen Hans-Peter Faißt und Mirko Witkowski ging dann ebenso einstimmig über die Bühne, wie die Wahl von Torsten Stumpf in den Vorstand.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Fensterverkauf im Imbiss Haran Kebap

    Fensterverkauf im Imbiss Haran Kebap

    Momentan bieten wir einen Verkauf von Montag bis Samstag von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr Sonntags und Feiertage von 12.00…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 377
    UNITED Straßenverkauf/ Abholservice

    UNITED Straßenverkauf/ Abholservice

    Liebe Gäste, Wir bieten Ihnen ab sofort Straßenverkauf/ Abholservice!!! ANRUFEN-BESTELLEN-ABHOLEN Öffnungszeiten: täglich 10:00 bis 23:00 TEL: 0741 94 10 983…
    Freitag, 27. März 2020
    Aufrufe: 260
    3D Visualisierung

    3D Visualisierung

    3D Visualisierung
    Montag, 4. Mai 2020
    Aufrufe: 4

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Mund-Nase-Masken für Frauen helfen Frauen

    Als im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht konkreter wurde und gerade in Pflegeheimen solche Masken rar waren, hat Barbara Olowinsky in ihrer Stoffkiste gekramt,...

    "Die Kleinen verrecken, die Großen kriegen (wie immer) was sie wollen": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Quantum-Berufliche Bildung: Altersnachfolge geglückt

    Auf etwas verschlungenem Weg gelangt man derzeit in die Ausbildungswerkstatt von Quantum - Berufliche Bildung in Rottweil: Wegen der Coronapandemie gibt es jeweils einen...

    Steine sollen auch am Weltspieltag ein Zeichen setzen

    "Vielleicht haben Sie sie schon gesehen? Unsere Steinschlangen am Kindergarten Don Bosco, an der Berneckschule und im Park der Zeiten", schreibt Julia Merz vom...

    Corona-Pandemie: Appell an Jugendliche: Regeln einhalten

    Das schöne Wetter lockt hinaus, viele junge Leute treffen sich auf Straßen und Plätzen. Auch aus der türkischen Community. Der Vorsitzende des türkischen Elternvereins...

    Unbekannte löst Brandmelder aus – Kaufland Rottweil evakuiert

    Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Einkaufszentrum auf der Saline ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, die...

    Schramberg – Schiltach: Bundesstraße in den Pfingstferien zu

    Wie bereits berichtet, ist für die weiteren Arbeiten im Bereich des „Rappenfelsens“ erneut eine Vollsperrung der unterliegenden Bundesstraße B 462 beim Ortsausgang von Schramberg...

    Feuerwehr montiert Antenne am Tennenbronner Schulhaus

    Die Feuerwehr stellt auf digitalen Funk um. Hierfür werden derzeit im gesamten Landkreis Rottweil Antennen an öffentlichen Gebäuden montiert. Welches Gebäude gewählt wird, hängt...
    - Anzeige -