ÖDP sammelt Unterschriften

Zulassung zum „Volksbegehren Artenschutz-Rettet die Bienen“ in Sulgen

Der Ortsverband Schramberg der Ökologisch-Demokratischen Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) unterstützt das Volksbegehren „Artenschutz-Rettet die Bienen“ von „proBiene – Freies Institut für ökologische Bienenhaltung“. Insgesamt werden für diese erste Phase des Volksbegehrens in Baden-Württemberg 10.000 Unterschriften benötigt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können am Samstag, 22. Juni am Infostand beim Edeka Einkaufsmarkt in Sulgen von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr mit einer Unterschrift zum Erfolg des Volksbegehrens beitragen. Es wird bereits von rund 100 größeren und kleineren Organisationen mitgetragen wie etwa vom Nabu (Naturschutzbund Deutschland) und vom BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland). 

Als wichtigste Punkte fordert das Volksbegehren die Halbierung des Pestizideinsatzes bis 2025, ein Viertel der landwirtschaftlichen Fläche  soll bis 2025 ökologisch bewirtschaftet werden und bis 2035 die Hälfte. Außerdem sollen Pestizide in Naturschutzgebieten verboten und  Streuobstwiesen geschützt werden. Das Volksbegehren fordert auch noch die Extensivierung der Wiesenbewirtschaftung und die Erweiterung des vorhandenen Biotopverbundes und eine verstärkte Ausbildung zur ökologischen Landwirtschaft an den Landwirtschaftsschulen. Der äußerst erfolgreiche Abschluss des Volksbegehrens in Bayern im Frühjahr dieses Jahres diente als Vorlage für das Baden-Württemberger Vorgehen.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Reinhard Großmann veröffentlicht neues Buch „Größere Liebe“

Schramberg/Freienwill. Das neue Jahr beginnt mit einem neuen Buch von Reinhard Großmann. Das Buch heißt "Größere Liebe" und enthält vier Erzählungen. Großmann hat über...

Sprache und Politik

Über die Bedeutung von Sprache gerade auch in politischen Zusammenhängen diskutierte der in London lehrende Literaturprofessor Rüdiger Görner mit Schülerinnen und Schülern...

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Schramberger Bürgerbus wird vier

Der Schramberger Bürgerbus ist am Samstag vier Jahre alt geworden. Bei einer kleinen Feier trafen sich Mitglieder des Bürgerbusvereins, Fahrer und Fahrgäste am Samstagvormittag vor...

Mehr auf NRWZ.de