Die neu gewählte Vorsitzende der Sportgemeinschaft Schramberg Sumi Storz (links) und etliche der geehrten langjährigen Mitglieder. Foto: him

SCHRAMBERG  –  Ein letz­tes Mal wur­de Lothar Neu­deck als Vor­sit­zen­der  der SG Schram­berg am Frei­tag­abend aktiv: Im Auf­trag des Schwä­bi­schen Tur­ner­bunds über­gab er Nad­ja Bann­mül­ler die bron­ze­ne Ehren­na­del und Urkun­de des Deut­schen Tur­ner­bun­des wegen ihrer lang­jäh­ri­gen Tätig­keit.

Anschlie­ßend über­nahm sei­ne Toch­ter und Nach­fol­ge­rin als Vor­sit­zen­de Sumi Storz die Mit­glie­der­eh­run­gen.  25 Jah­re Mit­glied­schaft: Tobi­as Har­ter, David Her­mann, Car­la Kas­per, Wolf­gang Mai­er, Tobi­as Schin­le, Ste­fan Wer­net, Susan­ne Haa­ga, Moni­ka Scharn­ef­ski, Ursu­la Schmid, Danie­la Har­ter, Andrea Fass­bin­der, Fran­zis­ka Glatt­haar, Sina Glatt­haar, Petra Zim­mer­mann, Jana Kas­per, Lena Kas­per, Chris­ti­ne Nagel, Kim Rom­ing, Eli­sa­beth Hezel, Kris­ti­an Gäck­le und Yvon­ne Schu­mann.  

50 Jah­re: Maria Haas, Horst Heß, Ines Hug, Karin Rück­ert-Rapp, Cor­du­la Schuler und Ani­ta Weis­ser.   60 Jah­re: Lore Hill­mai­er, Kurt Hör, Mar­ga­re­te Klein­lo­gel und Edith Moos­mann.   70 Jah­re: Man­fred Gin­ter und Peter Schu­ma­cher.